Beziehungen zur Großmutter

Ein obligatorisches Element in unserer Komposition wird die Charakterisierung der Charaktere sein. Kindheit (Gorky schrieb die Geschichte bereits als Erwachsener) wurde zu einer echten Schule des Lebens. Moderne Schulkinder können sich die Ordnung und die Grundlagen dieser Zeit kaum vorstellen.

Im Hause des Großvaters Kashirin begegnete der Junge zuerst dem Bösen. Alle waren geblendet: Erwachsene wie Kinder. Aber nur meine Großmutter, Akulina Iwanowna, wurde ein wahrer Freund des Jungen. Sie war eine mutige, starke Frau, aber gleichzeitig sehr nett und liebevoll.

Gorkis Mutter hatte es schwer, den Tod ihres Mannes und Sohnes zu überleben, den sie wegen... des Stresses vorzeitig gebären ließ, so dass das Kind ihre Liebe und Aufmerksamkeit fast nicht spürte. Großmutter hingegen hat sich von ganzem Herzen in ihren Enkel verliebt.

Die Arbeit an Gorkys Roman “Kindheit” wird eine detaillierte Beschreibung dieser Heldin enthalten. Der Junge vergleicht es mit einem Bären, weil er genauso groß und weich ist. Auf dem ganzen Weg, den sie mit dem Boot nach Nischni Nowgorod fuhren, unterhält meine Großmutter ihren Enkel immer mit Märchen. Sie versteht: Bei der Ankunft zu Hause warten alle auf Schwierigkeiten.

Dank ihrer Liebe und Zuneigung erlebt der Junge eher einen Familienverlust.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Beziehungen zur Großmutter