Biografie von Elena Busina

Elena Bushina ist Teilnehmerin der Reality-Show „Dom-2“, einer der Solisten der Gruppe „Istra Hexen“, bestehend aus den Teilnehmern des Projekts.

Elena wurde am 18. Juli 1986 in Jekaterinburg geboren. Ihre Familie ist recht wohlhabend, Elenas Mutter arbeitet in der Regierung von Jekaterinburg, und ihr Vater arbeitet im Baugewerbe. Die Hochschulbildung in seiner Biographie von Bushin war legal. Spezialisiert auf Bankrecht. Aber das Institut hat nicht beendet und hat die Studien verlassen. In Zukunft will Elena Bushina in ihrer Biographie für einen Psychologen studieren.

Am 19. Oktober 2007 kam erstmals das Projekt „Dom-2“ hinzu und blieb dort lange Zeit. Trotz der Tatsache, dass Elena zu Steppe Menschschtschikow kam, gelang es ihr, eine Beziehung mit einem anderen jungen Mann aufzubauen. Für Lena Busina in der Biographie dieser Zeit war der einzige bedeutende Mann – Semyon Frolov. Lange Zeit traf sich das Paar, aber später zerfiel es. Am 11. Dezember 2008 verließ Semyon das Projekt. Seitdem hat sich in der „House-2“ Elena ernstlich niemand getroffen. Aber sie wurde berühmt für ihren Charakter – leicht egoistisch, zickig, launisch, stur.

Später in ihrer Biographie traf Elena Bushina eine neue Liebe, aber jenseits der Show. Ihr junger Mann will nicht am „Haus-2“ teilnehmen. Aber die Beziehung des Paares ist ernst, in naher Zukunft wird eine Hochzeit erwartet.

Auch Biographie von Elena Busina von „Doma2“ wird dank der Gruppe „Istra Hexen“ verherrlicht. Die Gruppe umfasst auch andere Teilnehmer des Projekts – Sasha Kharitonova, Natalia Varvina. Suchen Sie Choreografen, Songs, organisieren Sie Konzerte – die Aufgabe des Produzenten der Band Alessandro Materazzo. Administrator Sasha Kharitonova wurde vor kurzem ernannt.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Biografie von Elena Busina