Biografie von Lance Armstrong

Lance Armstrong – Radfahrer, geboren am 18. September 1971 in der Stadt Plano, Texas. Lance Armstrongs Biografie ist am besten als Biografie des siebenmaligen Gewinners der Tour de France bekannt.

Lance ist der unbestrittene Leader der Tour de France, denn von 1999 bis 2005 gewann er sieben Mal. Der Sportler konnte den bisherigen Rekord von fünf Siegen, den Miguel Indurain aufgestellt hatte, sowie drei weitere Radrennfahrer überwinden. Auch Armstrong ist berühmt für seine Heilung gegen Krebs.

Lance war ein berühmter Amateurreiter. Nach den olympischen Spielen in Barcelona 1992 habe ich Profisport gemacht. Im Jahr 1996 entdeckte Armstrong, dass er Krebs hatte. Nach einer Operation und einer schweren Chemotherapie kehrte er 1997 wieder in den Sport zurück. Zwei Jahre

später gewann der Athlet zum ersten Mal die Tour de France. Und dann gewann die nächsten fünf Jahre in Folge das berühmte Rennen. Nachdem Armstrong 2005 zum siebten Mal die Tour de France gewonnen hatte, zog er sich aus dem Sport zurück. Im Jahr 2008 sagte er der Vanity Fair-Zeitschrift, dass er 2009 wieder ins Rennen gehen will.

Darüber hinaus schrieb Lance Armstrong zwei Werke: „Es geht nicht ums Fahrrad“, „Jede Sekunde zählt“.

Zusätzliche Daten: Armstrongs letzte Saison im Rennen wurde von Discovery Channel gesponsert, während alle vorherigen vom US Postal Service gesponsert wurden. Der Athlet eröffnete die „Lance Armstrong Foundation“ für diejenigen, die nach einem Krebsleiden überlebten. Er ist der zweite Amerikaner, der die Tour de France gewann, der erste war Greg Lemond. Fünfmalige Gewinner der Tour de France sind Jacques Anquetil aus Frankreich, Eddie Merckx aus Belgien, Bernard Hino aus Frankreich und Miguel Indurain aus Spanien.

Armstrong heiratete 1998 Christine Richard. Sie haben drei Kinder: Luke, Zwillinge Isabel und Grace. Das Paar trennte sich Anfang 2003 und wurde im Dezember desselben Jahres geschieden. Wenig später begann Armstrong, die Sängerin Sheryl Crowe zu umwerben, sie begannen 2005, sich zu treffen, aber 2006 trennten sie sich.


Biografie von Lance Armstrong