Biografie von Scheich Mohammed

Scheich Mohammed bin Rashid al-Maktoum wurde 2006 Premierminister und Vizepräsident der Vereinigten Arabischen Emirate. Sein Ziel ist es, die VAE zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort zu machen.

Allgemeine Informationen

Er wurde am 22. Juli 1949 geboren. 2006 wurde er Premierminister und Vizepräsident der VAE. Er studierte an Bell’s Sprachschule. Wurde 1995 zum Nachfolger von Dubai. Sein Ziel ist es, die VAE zu einem „grünen“ und attraktiven Wirtschaftsstandort zu machen. Teilnahme am Bau der Palm Islands, des Burj Al Arab Hotels, des Wolkenkratzers Burj Khalifa. Er gründete die Weltmeisterschaft in Dubai in Pferderennen und schuf die Ställe von Godolphin. Hat 16 Kinder.

Biografie

Der Premierminister und Vizepräsident der Vereinigten

Arabischen Emirate sowie der Chef von Dubai Sheikh Mohammed wurden 1949 als dritter von vier Söhnen geboren. Er studierte zu Hause, bevor er die Universität betrat. Er absolvierte Bell’s Language School an der Universität von Cambridge. 1995 wurde Sheikh Mohammed Kronprinz der Vereinigten Arabischen Emirate, dessen Hauptziel es war, ein kleines Stück Wüste in den luxuriösesten Ort für Erholung und Geschäfte auf Erden zu verwandeln.

So beteiligte er sich an den Bau der Palm Islands, Burj Al Arab, Burj Khalifa, und stellte auch ein Pferd WM-Rennen in Dubai und etablierte Stallungen Godolphin.

Als Dichter bekannt, war Shaykh Mohammed immer an Gedichten interessiert, besonders an der Dichtung von Nabati, die an den gleichen Orten entstanden ist, aus denen der Scheich stammte. Zu seinen Hobbies zählen Jagd, Schießen, Pferderennen und Kamelrennen.
Mit einem Vermögen von mehr als 4 Milliarden Dollar spart Sheikh Mohammed kein Geld für wohltätige Zwecke, zum Beispiel für kulturelle Bildung und Bildung.

Nach dem Tod seines älteren Bruders im Jahr 2006, wurde Scheich Mohammed den Herrscher von Dubai und Premierminister und Vizepräsidenten der VAE.

Scheich Mohammed, der für viele Auswanderer als Scheich Mo bekannt ist, heiratete 1979 zum ersten Mal. Seine Frau war Scheicha Hind Bint Maktoum bin Yuma Al Maktoum. Seine zweite Frau war Prinzessin Haya Bint al-Hussein, Tochter von Hussein von Jordanien. Shaykh Mohammed hat 16 Kinder.


Biografie von Scheich Mohammed