Biografie von Tony Harding

Tonya Harding – eine Eiskunstläuferin, wurde am 12. November 1970 in Portland, Oregon, geboren. Am bekanntesten ist sie als Eiskunstläuferin, die ihr Bein verletzte. Bei der Geburt wurde in der Biographie von Tony Harding der Name Tonya Maksin Harding gegeben.

Harding ist eine berüchtigte Eiskunstläuferin, die ihre Gegnerin Nancy Kerrigan während der US-Meisterschaft 1994 attackierte. Harding fing an zu skaten, als er noch ein Kind war. Der erste nationale Titel im Amateur-Skating wurde 1991 von Tonya gewonnen. Die Athletin wurde besprochen und sagte, sie sei ungehobelt, aber sehr sportlich. Tonya war der erste Amerikaner, der bei der Konkurrenz eine Dreifachachse zeigte.

Während der US-Meisterschaften 1994 erlitt Nancy Kerrigan auf mysteriöse Weise einen Schlag auf ihr Bein. Harding gewann die Meisterschaft, aber dank der Gerüchte auf der ganzen Welt über ihre Schlagkraft fand sich die Athletin bald in einer kriminellen Untersuchung wieder.

Tone Harding durfte an den Olympischen Spielen 1994 teilnehmen. Sie belegte den achten Platz, Kerrigan wurde die zweite... nach der Ukrainerin Oksana Baiul. Später wurde jedoch zugegeben, dass Harding zusammen mit ihrem Ex-Mann Jeff Gillouly versucht hatte, Kerrigan zu verstümmeln. Dann wurde Tonya aus der nationalen Meisterschaft entfernt, vom Amateur-Skating ausgeschlossen. Und Jeff Gillulie wurde zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt. Der Skandal, an dem die Sportlerin beteiligt war, erreichte ihren Höhepunkt, als die Bilder der ersten Hochzeitsnacht des Paares an das Penthouse-Magazin verkauft wurden.

Der Name Harding rasselte dann weiter in den Schlagzeilen. Aber jetzt war die Situation nicht so groß, die Medien bekamen Neuigkeiten über ihre Hausstreitigkeiten, Autounfälle. Im Jahr 2002 wurde für den Boxsport im Fernsehen ein Boxkampf zwischen Tony Harding und Pole Jones organisiert. Der Skandalist Paul Jones beschuldigte Bill Clinton der Belästigung.

Im August 2002 wurde eine Biographie von Tony Harding für 10 Tage wegen Rauschzustands inhaftiert. 2003 versuchte sich Tonya im Profiboxen. Und im folgenden Jahr unterschrieb sie einen Vertrag für ein Spiel mit dem “Indianapolis Ice” der Main Hockey League.


Biografie von Tony Harding