Biografie von Vitas

Vitas ist Sänger, Komponist, Schauspieler.

Vitaly wurde am 19. Februar 1980 in Daugavpils in Lettland geboren. Die erste musikalische Ausbildung in der Biographie von Vitas wurde an der Musikschule aufgenommen, wo er im Akkordeonunterricht studierte. Schauspieler Talent erschien während der Aufführungen im Theater der Parodie. Es war im Gebäude des Theaters in Odessa, dass Vitaly Sergey Pudovkin getroffen hat, der bald begonnen hat, den Sänger zu erzeugen.

Solo-Musikkarriere in der Biographie von Sänger Vitas begann im Jahr 2000. Dann im Dezember 2000 veröffentlichten sie ihr ersten Treffer Vitas „Opera“ №2 „Die Single wurde populär, und der Sänger mit einer sehr hohen Stimme wurde schnell im Publikum interessiert. Das erste... Album Vitas“ Philosophy of Miracle ‚im Jahr 2000 veröffentlicht wurde es von dem Album folgte‘ Smile „in 2002. Dann kam die Alben „Mother“, „Wie Ewigkeit As Long Kiss“, „Heimkehr“, „Crane Crying“ zwei Alben im Jahr 2008 veröffentlicht wurden -. „das Licht eines neuen Tages“ „Hits des 20. Jahrhunderts“,

Jetzt tritt der Sänger auf der ganzen Welt auf, vor allem seine Musik ist in China sehr beliebt. Auch in der Biographie von Vitas erschien ein herausragendes Schauspieler-Talent. Er spielte vor Beginn seiner musikalischen Karriere im Theater. Und im Jahr 2003 spielte Vitas die Hauptrolle in der Produktion von “Victor oder die Kinder an der Macht”. Vitas schreibt auch Lieder.


Biografie von Vitas