Biografie von Vladimir Vdovichenkov

Vladimir Vladimirovich Vdovichenkov – Verdienter Künstler der Russischen Föderation, Schauspieler des Theaters und des Kinos.

Frühe Jahre

Vladimir wurde am 13. August 1971 in der Region Kaliningrad in Gusev geboren, wo er seine Kindheit und Jugend verbrachte. In der Jugend besuchte er die Boxabteilung.
1989 beendet der Schauspieler sein Studium an der Kronstadt Nautical School Nr. 42, und die nächsten vier Jahre dient er in der Nordflotte.

Familie

Der Vater von Vdovichenkova hat als ein älterer Mechaniker im Werk gearbeitet. Mutter – ein leitender Ingenieur. Die ältere Schwester von Vladimir ist im Restaurantgeschäft beschäftigt. Der jüngere Bruder von Vladimir, Constantine, beschäftigt sich mit Medienwerbung.

Ausbildung und Karriere

Schauspieler von der frühesten Alter an verehrt Kinematographie, behauptete, dass sein ideologischer Mentor Jean-Claude Van Damme war. Sein Traum sollte sich erfüllen, und er beschloss, sich bei VGIK zu versuchen.
Während des Trainings in den Vorbereitungskursen arbeitete der Typ parallel als Kellner und fand dann eine Anstellung im Clubrestaurant “Paris Life”.
1997 trat er erfolgreich in die Schirmherrschaft der berüchtigten GG Taratorkin ein und absolvierte erfolgreich die VGIK.
In den Tagen der Studenten war er an Filmen, Episoden von Filmen und Clips beteiligt.
Im Jahr 2002 bot Alexei... Sidorov einem Studenten, der zu diesem Zeitpunkt als Student des vierten Jahrgangs aufgeführt war, eine der Hauptrollen in der TV-Serie “The Brigade” an. Diese Rolle wurde entscheidend für ihn, dank ihm gewann er Popularität und Anerkennung.
Lange Zeit arbeitete er im Theater des Moskauer Sowjets. Ab Anfang 2002 nahm er an der Gesellschaft von E. Vakhtangov Theatre teil.

Das persönliche Leben des Schauspielers

Zum ersten Mal heiratete der Schauspieler mit 18 Jahren an einem Mädchen, mit dem er in der Schule studierte, nur in einer Parallelklasse. Dann das zweite Mal – mit 20 Jahren und zum dritten Mal – mit 27 Jahren.
Er hat einen Sohn aus zweiter Ehe, geboren 1993, der in St. Petersburg lebt. Die dritte Frau brachte ihn 2005 zur Welt, Tochter Veronica. Im Jahr 2014 zerstreute sich das Paar.

Eine interessante Tatsache aus dem Leben

Einige Medien behaupten, dass Vladimir am 17. November 2010 im Zentrum von Moskau verwundet wurde. Der Vorfall ereignete sich aufgrund eines Missverständnisses auf der Straße. Vdovichenkov hatte einen Konflikt mit dem Fahrer eines anderen Autos, und während der Schlacht hat Vladimir einen Schlag auf das Gesicht eines anderen Fahrers als Antwort geschlagen, die er eine Schusswunde erhalten hat.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Biografie von Vladimir Vdovichenkov