Biografie von Yuri Antonov

Yury Mikhailovich Antonov ist ein Komponist, Sänger, Volkskünstler Russlands.

Yury Antonov wurde am 19. Februar 1945 in Taschkent geboren. Pater Juri war ein Soldat, so dass ihn die ersten drei Jahre nach der Geburt seines Sohnes gelegentlich sahen, weil er im Kommandanturamt der DDR diente. In der Biografie von Jury Antonov kam es dann zu einem Umzug nach Weißrussland, wo die Familie schließlich wiedervereinigt wurde. Nach der Umsiedlung in der Stadt Molodechno begann das übliche Routine-Leben zu fließen. Yuri interessierte sich ernsthaft für Musik, ging in die Musikschule. Nach dem Abschluss setzte er seine Ausbildung fort und schrieb sich in einer Musikschule ein. Trotz des stillen kulturellen Lebens einer Kleinstadt versuchte Antonov, das Orchester selbst im Stadthaus

der Kultur zu organisieren. Es war schwierig – es gab nicht genug Instrumente oder Notizen.

Nach dem Abschluss der Schule in der Biographie von Antonov wurde eine Anweisung für den Lehrer erhalten, an der Minsker Musikschule zu arbeiten. Ohne zu planen, in Zukunft Lehrer zu bleiben, begann Antonov in der Staatsphilharmonie von Belarus zu arbeiten. Nach dem Dienst in der Armee kehrte er wieder in die Philharmonie zurück. Und 1967 wurde er der Leiter des ersten von ihm organisierten Teams – Victor Vuyachich.

Zwei Jahre später wurde Antonov als Sänger zum Ensemble „Singing Guitars“ eingeladen. Mehrere Lieder, die von Antonov im Leningrader Ensemble geschrieben und gespielt wurden, haben immense Popularität gewonnen. Ein besonderer Hit, sowohl bei Zuhörern als auch bei Musikern, war das Lied „Für mich, nein, du bist schöner“.

In der Biographie von Yuri Antonov begann 1971 eine neue Etappe. Er zog nach Moskau, arbeitete im Konzertkonzert „Roskoncert“, begann mit dem Ensemble „Good fellows“ aufzutreten. Dann wurden die Kompositionen von „Why“, „Summer ends“, „Yesterday“ und vielen anderen geschrieben. Antonovs erste Gruppe in Moskau als Teil der Musikhalle war Magistral. Zu dieser Zeit für Yuri Antonov in der Biographie

beginnt All-Union Tour. Seine Platten, die bei der Firma „Melody“ veröffentlicht wurden, haben einen enormen Erfolg. Trotz der hohen Auflage dürfen nicht alle seine Songs austreten.

Dann nimmt Antonov Songs mit dem Team „Araks“, „Airbus“ auf. Auf die Einladung des Odessaer Filmstudios schrieb Antonow ein Lied für den Film „Kümmern Sie sich um Frauen.“ Dann arbeitet er weiter an Musik für andere Filme. Der nächste Hit in Antonovs Biografie ist der Song „The Roof of Your Home“, der für das Musical „The Adventures of Grasshopper Kuzi“ geschrieben wurde. Die Kopien seiner Platten schlagen alle Rekorde, und bei jedem Konzert versammeln sich mehr als zehntausend Zuschauer.

Dann ging der Sänger und Komponist auf Einladung von „Polarvorks Musical“ nach Finnland, um das Album aufzunehmen. Seit dieser Zeit nimmt Antonov CDs in seinem eigenen Studio auf und arbeitet mit vielen Künstlern zusammen, sowohl Anfängern als auch Popstars.

Für die gesamte Biographie von Yuri Antonov wurden viele Titel und Auszeichnungen erhalten. Unter ihnen: Volkskünstler der Tschetschenen und Inguschen Republik, Volkskünstler Russlands, Verdienter Künstler mehrere Preise „Ovation“ und viele andere.


Biografie von Yuri Antonov