Biographie Iris Kyle

Iris Kyle ist eine amerikanische professionelle Bodybuilderin, eine viermalige Gewinnerin von Miss Olympia.

Iris wurde am 22. August 1974 in Benton Harbor, Michigan geboren. Sport in ihrer Biografie Iris Kyle arbeitet seit ihrer Kindheit. Sie spielte Basketball, Softball, lief. Iris war ein Mitglied der US-Basketballmannschaft.

Ausbildung Kyle erhielt an der staatlichen Universität von Alcorn in Lormann, Mississippi. Bodybuilding, Iris gewann 1994 den ersten Sieg bei den Wettbewerben „Ironmaiden Championships“. Und professionell mit Bodybuilding beschäftigt zu sein, wurde nach einem Sieg auf der Meisterschaft der USA im Jahr 1998.

Highlights „Miss Olympia“ Unter den vielen Titeln von Sportlern und „Miss International“. Im Jahr 2001 hat in seiner Biographie Ayris Kayl den ersten Sieg in dem „Miss Olympia“ gewonnen, aber nur in der Schwergewichtsklasse. Auch auf Platz drei mal Sekunde. Absoluter Gewinner der „Miss Olympia“ Iris war das erste Mal im Jahr 2004. Dann drei weitere Male wiederholt, um die Leistung im Jahr 2006, 2007, 2008. Die erste Platz im Wettbewerb „Miss International“ zum ersten Mal nahm im Jahr 2004. Dann gewann auch 2006, 2007, 2009.

Bei einer Höhe von 170 cm wiegt die Sportlerin 75-77 kg und reduziert während des Wettkampfes das Gewicht auf 70-73.


Biographie Iris Kyle