Biographie von Albert Einstein

Albert Einstein ist ein brillanter Physiker, der die Grundlagen für die Entwicklung der modernen Physik gelegt hat.

Er wurde 1879 in einer wohlhabenden Familie in Deutschland geboren. In der Natur geschlossen, war der Teenager tief religiös, er unterschied sich in der Schule nicht von anderen Studenten. Nachdem er sich mit den philosophischen Werken Kants vertraut gemacht hatte, interessierte sich Einstein für Mathematik und Physik. Er wurde am Luitpoler Gymnasium erzogen, wo er sich durch gute Kenntnisse der exakten Wissenschaften auszeichnete.

Nachdem er nach Italien und dann in die Schweiz gezogen war, besuchte Einstein das Polytechnikum in Zürich nicht. Er erhielt jedoch ein Zertifikat an der Schweizer Schule Aarau und studierte anschließend begeistert an der Pädagogischen Fakultät des Polytechnikums. Um Einstein auswendig zu lernen, braucht man sich nicht auswendig zu lernen, es genügt, das Material logisch zu analysieren.

Enthusiasmus der Physik und Mathematik, ständige Forschung führte zur Veröffentlichung einer Reihe von... Artikeln über statische Mechanik, die Physik von Molekülen. Die berühmteste Lehre von Einstein ist die Relativitätstheorie. Diese Theorie wurde auf der Grundlage von Lobachevskys geometrischer Relativitätstheorie entwickelt. Die anderen größten Entdeckungen des Wissenschaftlers schließen Arbeiten über den photoelektrischen Effekt, Brownsche Bewegung ein. Mit Hilfe der Quantenstatistik entdeckte Einstein zusammen mit dem Physiker Bose den fünften Zustand der Materie, zu deren Ehren das Bose-Einstein-Kondensat benannt wurde.

Dann ging Einstein in die Vereinigten Staaten und unterrichtete Physik am Princeton Institute. Parallel zu der Lehrtätigkeit arbeitete der Wissenschaftler an der Theorie eines einzelnen gravitations-elektromagnetischen Feldes. Einstein starb 1955, sein Körper wurde eingeäschert und Asche verstreut.

Der größte Wissenschaftler, der Begründer zahlreicher Theorien, blieb für den Rest seines Lebens offen, bescheiden und liebenswürdig.

Neues Feature! Die durchschnittliche Note, die Schüler in der Schule für diese Biografie erhalten haben. Bewertung anzeigenDanke für Likes. Durchschnittsbewertung: 4,31 Punkte. Insgesamt betrug die Anzahl der Stimmen 737.

Download Biographie von Einstein


Biographie von Albert Einstein