Biographie von Valery Gontscharow

Goncharov Valery Vladimirovich – Kharkov Turner, Olympiasieger in den Übungen auf den Stufenbarren. Er ist Mitglied des Sportvereins “Biola Club”, wo er die Gründung und Entwicklung der Sportbewegung für Kinder unterstützt. Physikalische Daten des Athleten: Höhe 168 cm, Gewicht – 58 kg.

Valery wurde am 19. September 1977 in Charkow geboren. Valery Goncharov fing an, Sport in 6 Jahren zu spielen, die Basis der Sportmeisterschaft wurde in der Dynamo-Schule erhalten. Er hat zwei höhere Ausbildungen, – absolvierte vom Staatlichen Institut für Körperkultur in Kharkov, der Nationalen Jurakademie der Ukraine, benannt nach Jaroslaw dem Weisen. Valerys Lieblingsoberteil ist ein Querbalken und Barren. Der Athlet führt meisterhaft ein komplexes Programm durch. Es ist berühmt für seinen Haufen von zwei Flügen, die niemand sonst auf der Welt wiederholt hat. Ein problematischer Ort bei einer sportlichen Leistung eines Turners ist oft ein Sprung von der Querlatte. In diesem Moment brach der Athlet oder landete nicht. So war es bei den Olympischen Spielen in Athen ein Turnierturnier in Chiasso.

Jedoch sind die Vorzüge von Valery Gontscharow in der Gymnastik sehr groß. Eine große Errungenschaft in der Sportkarriere... und Biographie von Valery Goncharov ist die verdiente Verleihung des Titels der Olympiasiegerin in Übungen an Barren.

Die Olympiade, an der Gontscharow teilnehmen wird, sind die Olympischen Spiele 2008 in Peking. Hier zeigt der Turner sein Standardprogramm mit neuen Elementen. Der Trainer von Goncharov ist erfahrener Turner Igor Korobchinsky.

Goncharov ist zweimal Silbermedaillengewinner. Der erste Preis wurde im Team-Wettbewerb bei den Olympischen Spielen in Sydney im Jahr 2000 erworben. Die zweite – in Übungen an Barren in der Europameisterschaft 2004. Darüber hinaus ist Valery Goncharov der Gewinner der Finale der Weltmeisterschaft 2004, die den Titel in den Übungen auf der Crossbar verdient. Turner ist dreimal Bronzemedaillengewinner, darunter zwei durch die Übungen auf dem Tor. Athlet verdiente dritten Platz bei der Europameisterschaft 2005 und die Weltmeisterschaft im Jahr 2005. Auch für die ganze Biographie Valery Goncharov wiederholt die Champion der Ukraine wurde, Gewinner des Cups und internationaler Wettbewerbe.

Ein sehr kultivierter und gebildeter Sportler im alltäglichen Leben liest gern Bücher: dokumentarisch, psychologisch, historisch, er widmet viel Zeit dem Englischlernen.

Turnerin ist ein wohlverdienter Meister des Sports der Ukraine. Er wurde mit nationalen Aufträgen “Für Verdienste” ausgezeichnet.


Biographie von Valery Gontscharow