Die arabische Halbinsel und ihre Bevölkerung

Halbinsel Arabien, eine Fläche von 3 Millionen Quadratmetern. km, ist seit langem von Arabern bevölkert. Das Hauptgebiet von Arabien besteht aus Wüsten, Halbwüsten und trockenen Steppen. Und nur kleine Grundstücke eignen sich für den Anbau. Natürliche Bedingungen haben die Teilung von Arabien in mehrere Regionen und seine Bevölkerung verursacht – zu sesshaften Bauern und nomadischen Hirten.

Am weitesten entwickelt war die südwestliche Region des Jemen. Hier im Jahrtausend vor Christus. e. kultiviertes Land, angebaute Gerste, Trauben, Obstbäume, Dattelpalmen, gebaute Städte. Jemen war auch berühmt für die Herstellung von Waffen, Lederverarbeitung, Goldbergbau. Er war Vermittler im Handel der Mittelmeerländer mit Indien und Äthiopien.

Ein bedeutendes Gebiet

im Zentrum der Arabischen Halbinsel wurde von der praktisch vernachlässigten Hochebene von Najd besetzt. Hier lebten nomadische Viehzüchter – Beduinen. Sie grasten in den Steppen einer Herde Kamele, Schafherden und Ziegen.

Ein langer Streifen der Halbinsel von Hejaz erstreckt sich entlang des Roten Meeres. Die Landwirtschaft hier könnte nur in einzelnen Oasen praktiziert werden.

Durch den Hidschas ging eine Karawanenroute von Jemen nach Syrien. Auf diesem Weg entstand die Stadt: Mekka, Yasrib, Taif. Der größte war Mekka, dessen Bevölkerung im Handel tätig war. Reiche Einwohner der Stadt kauften fremde Waren und rüsteten Wohnwagen aus und schickten sie zweimal im Jahr nach Syrien und in den Jemen. Eine kommerzielle Karawane bestand oft aus 300 Kamelen.

Vier Monate lang fanden in Mekka Messen statt, auf denen Beduinen Rinder für die Produkte städtischer Handwerker und landwirtschaftlicher Produkte handelten. Für die Zeit der Messe in Mekka und Umgebung wurde Frieden ausgerufen, Streitigkeiten und bewaffnete Zusammenstöße verboten. In der Mitte des V. Jahrhunderts. Mekka wurde vom Nomadenstamm der Quraisch erobert, der in dieser Stadt zu regieren begann. Von den Quraisch war der Rat der Älteste, und Mekka hatte keinen einzigen Herrscher.


Die arabische Halbinsel und ihre Bevölkerung