Die Komposition des Bildes Savrasov “Sukharev Tower Moscow”

Bald auf unserer Website (“Geheime Seiten der russischen Malerei”): “Ungünstige Lebensumstände zwangen Wassilij Andrejewitsch Tropinin, 20 Jahre künstlerisches Leben zu verlieren, aber trotzdem nahm er einen würdigen Platz unter den besten russischen und ausländischen Malern ein. Tropinin war nie im Ausland, und er entwickelte sein Talent, indem er Natur studierte, hauptsächlich in Kleinrussland lebte, und sein Talent und künstlerisches Geschick waren so, dass viele die Porträts von V. Tropinin für die Arbeiten von Rembrandt nahmen, so viel war in ihnen. Itelnogo Farbe und Lichtstärke ist anmutig weibliche Köpfe brachten ihm den Ruf des „Russian Dream“ Painter die Natur des Modells nicht korrigieren und sie verschönern nicht mit künstlichen Effekten.; mit jeder möglichen Gründlichkeit vermittelte er die fast unmerklichen Gesichtszüge des abgebildeten Menschen. Die Posen der Menschen in V. Tropinin sind natürlich und vielfältig, die Ausführung ist tadellos, und der malerische Effekt kommt von einer auffallenden Ähnlichkeit mit der Natur des Modells. “- vollständig lesen”

“Rooks are arrived” – ein wunderbares Bild, derselbe poetische und zugleich traurige und fröhliche, wahre Frühling, als Einführung in die “Snow Maiden” of Rome! Noch ein Winter. Ein düsterer, grauer Horizont, eine ferne schneebedeckte Ebene, eine alte... Kirche, erbärmliche Häuser, kahle Bäume, kalt in kalter Feuchtigkeit, fast tot von einem langen, schweren Schlaf. Und hier wird es gefühlt, wie durch diesen feuchten und kalten, toten, endlosen Dunst das erste Licht und sanfte Hauch von Wärme, von Leben, eilt. Und durch die Liebkosung dieses Atems schmolz der Teich, die Bäume fingen an zu beleben, die Bäume lebten wieder auf und die Schneedecke verschwand schnell. Eine ganze Schar fröhlicher Vögel stürzte sich mit diesem Wind. Sie ließen sich in den Bäumen nieder und wiederholten unermüdlich ihre frohe Botschaft über die Nähe des Frühlings. “- vollständig lesen”

„Die Hauptschwierigkeit der kreative Person Savrasova Bildung als Klodt und Shishkin, war die Tatsache, dass der Prozess seiner Entstehung zu einer Zeit, wenn die Landschaft Genre in einer demokratischen russischen Malerei noch in den Kinderschuhen steckte. Deshalb Wanderer erste Generationen waren, jeder auf seinem Gebiet wirken als Pioniere. Aber Pioniere geworden war keine leichte Aufgabe. deshalb ist die eigentümliche Savrasov poetische Wahrnehmung der einheimischen tier~~POS=TRUNC in den frühen Landschaften des Künstlers in neorganichno für nicht bekleidet. Eine Form der akademischen Romantik bringt Diese widersprüchliche Züge in den frühen Arbeiten von Savrasov. „- mehr dazu“


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Die Komposition des Bildes Savrasov “Sukharev Tower Moscow”