Die Komposition des Gemäldes von Savrasov “Steppe am Nachmittag”

Im Jahr 1849 machte Savrasov auf den Rat eines Lehrers an der Moskauer Hochschule für Malerei und Skulptur (MUZHV) Karla Rabusa, und die Mittel der Patron I. V. Lihacheva eine Reise in die Ukraine, die in einer Reihe von Arbeiten geführt, die über einen jungen Maler als Hoffnung der russischen Kunst zu sprechen, führte Kritiker.

Seine erste Reise nach Little Russia war größtenteils einleitend. Dann entdeckte er zum ersten Mal die Poesie der ukrainischen Steppe. Dieser Eindruck, stark und hell, ist in seine Seele gesunken. Drei Jahre später, 1852, kam Savrasow wieder in die Ukraine, war aber kein schüchterner Student mehr, sondern ein voll ausgebildeter Künstler.

Proportionalität, Freundlichkeit Weiten leben und arbeiten auf dem Land zu der Landschaften savrasovskih Person übertragen, in dem Eindrücken eine Reise nach Süd-Russland und der Ukraine durchgeführt.

Nach seinen Eindrücken von der Reise in den Süden Russlands... und der Ukraine schrieb Savrasov eine Reihe von Landschaften, darunter das Gemälde “Steppe bei Tag”. Endlose Weite, eine Art “wunderbarer Arbeitsplatz”, Freiflächen, die sich unter einem hohen, klaren, goldenen Himmel am Horizont ausbreiten. Das Bild zeichnet sich durch eine ruhige, glatte Zeichnung, zärtliche, zarte Malerei, durchsichtiges Hell-Dunkel, Zartheit und zugleich sonore Farbgebung aus.

In der gleichen Richtung, und andere Arbeiten durchgeführt, dieses Mal. Ein prominentes Bildhauer und Kritiker, Lehrer Nikolai Ramazanov MUZHV schrieb zu Recht über sie in der Zeitschrift „Moskvityanin“ „Landschaften von Savrasova atmen Frische, Vielfalt und toyu die Kraft, die eine Bürste des Künstlers durch die Hitze zu verdauen und zu einem vernünftigen Blick auf die Natur.“. Der „Steppe“ Savrasova arbeitet, wie es in ähnlicher Weise der russischen Poesie, lyrischen Liedes, steckt es in seiner eigenen Art und Weise und den Traum von dem Willen des Volkes.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Die Komposition des Gemäldes von Savrasov “Steppe am Nachmittag”