Die Komposition von Ostroukhovs Gemälde “Goldener Herbst”

Ostroukhov Ilya Semenovich ist ein wahrer Meister im Schreiben von Landschaften. Er hat viele Bilder über die Natur gemalt, aber seine beste Arbeit ist “Goldener Herbst”. Ich selbst liebe den Sommer mehr, aber wenn ich dieses Bild betrachte, verstehe ich, dass jede Jahreszeit auf ihre Weise schön ist, man muss diese Schönheit nur erkennen können.

Das Bild zeigt eine Waldlichtung. Alle Bäume sind in goldblättrige Kleidung gekleidet. In dieser Dekoration sehen sie wie Könige aus und die Lichtung sieht aus wie ein echter Thronsaal. Dieses Bild verursacht Bewunderung und Zittern vor der Größe der Natur. Immerhin schien es vor kurzem so zu sein, all diese Bäume waren völlig grün, und die Leute unter ihren Zweigen picknickten am heißen Sommertag.

Und jetzt ist kein einziges grünes Blatt auf irgendeinem Baum sichtbar. Es scheint, dass der Zauberer kam und mit einer Welle eines Zauberstabs sie alle in einem Gelb neu gestrichen hat. Von den Sommergrüns im Bild sehe ich nur das Gras, und dann ist es nur an einigen Stellen zu sehen, aber meistens... ist es bereits gelb von den gefallenen Blättern geworden, die es mit einem goldenen Teppich bedecken.

Und so wollen Sie in dieses Bild gehen und über die Blätter gehen, hören, wie sie unter den Füßen rauschen, die Explosion von Energie und Energie spüren, die diese Natur gibt. Oder, im Gegenteil, betreten Sie vorsichtig dieses goldene Königreich, um seine Größe und Schönheit nicht zu stören, um diesen unvergesslichen Moment zu genießen, wie die zwei Elstern, die in der Mitte des Bildes abgebildet sind.

Dieses Bild, das Ostroukhov gemalt ist, denke ich an die Lebenden. Der Künstler ist so zart jedes Detail verfolgt, so scheint es, wenn man lange vor ihm zu stehen, können Sie sehen, wie der Wind weht, die aus dem Boden Blätter auszuziehen und in der Luft kreisen, um das Zwitschern der Vögel zu hören, die noch nicht in wärmeren Gefilde gegangen, wie Blätter eins nach dem anderen fallen von den Bäumen und fallen zu Boden. Dies ist ein erstaunliches Bild, das die liebende Natur fordert und sich darum kümmert.


Die Komposition von Ostroukhovs Gemälde “Goldener Herbst”