Die Komposition von Yuons Gemälde “Holiday”

Helles und reiches Bild von K. Yuon “Urlaub” ist erfüllt von Leben und unerschöpflicher Energie. Der Schnee ist vollständig weggeschmolzen und ein warmer, schöner Frühlingstag ist auf der Straße. Die Erde hat sich von der Winterkälte wegbewegt, und die ersten Blätter erscheinen an den Bäumen. Die Sonne ist bereits gut gebacken, und die Bewohner versuchen, das Haus öfter zu verlassen und die lang ersehnte Wärme zu genießen. Außerdem gibt es einen Anlass – einen kirchlichen Feiertag. Deshalb gehen alle Menschen in die Himmelfahrtskathedrale.

Die Kirche ist mit Sonnenlicht überflutet und das sorgt für noch mehr festliche Stimmung. Es gibt viele Leute auf der Plattform nahe der Kathedrale. Hier ist ein Mann, der in der Nähe des Zauns steht und auf jemanden wartet. Jemand eilt bereits nach Hause, jemand kommt gerade und geht in die Kirche, und jemand trifft einen Freund, den er lange Zeit nicht mehr gesehen hat, und bleibt stehen, um zu sprechen. Aber jeder geht an einen Ort, zur Kathedrale, wo der Gottesdienst,... der auf den Frühlingsurlaub ausgerichtet ist, wahrscheinlich stattfindet. Geh und die Reichen. und die Armen haben keine solche Spaltung, vor Gott sind alle Menschen gleich.

Jede Frau trägt ein langes Kleid, über dem ein Mantel getragen wird, weil es nicht so heiß ist. Ein Kopftuch oder ein anderer Kopfschmuck auf dem Kopf. Männer tragen Anzüge und Mützen. Alle haben an diesem festlichen Tag ein Ziel: die Kathedrale zu besichtigen und den Gottesdienst zu verteidigen. Alle kommenden Bewohner sind Gläubige und hoffen auf den Herrn, Gott.

KF Yoon zeichnete ein Bild in einer interessanten Technik. Keines der Objekte hat klare Umrisse. Sogar die Wände des Tempels, einige verschwommen. Aufgrund dieser unscharfen Umrisse ist das Bild bewegend. Dass die warme Frühlingsluft alles bewegt und mit Frische und Feiern erfüllt. Das ganze Bild ist erfüllt von Wärme, Luft und Sonnenlicht. Der Künstler konnte die Frühlingsstimmung, das Feiern und das Erwachen der Natur vermitteln. Er zeigte auch die Einheit der Einwohner einer Provinzstadt, die durch einen kirchlichen Feiertag verbunden war.


Die Komposition von Yuons Gemälde “Holiday”