Die Struktur der Erdkruste von Nordamerika

Nordamerika zusammen mit Eurasien ist der Überrest des alten Kontinents der nördlichen Hemisphäre von Laurasia, der sich am Ende des Mesozoikums vor etwa 100 Millionen Jahren in moderne Kontinente aufspaltete.

Die älteste und größte in Bereich tektonische Struktur von Nordamerika ist die nordamerikanische Plattform, die ein Fragment des alten Laurasia ist. Im Norden der Plattform ist der kristalline Keller der Erdoberfläche zugewandt und bildet den größten kanadischen Schild der Welt. Das Alter der Gesteine, aus denen es besteht, beträgt etwa 3 Milliarden Jahre. Die Oberfläche des Schildes ist flach, an vielen Stellen durch Verwerfungen und alte Lavafontänen verschlimmert. An einigen Stellen sinkt der Schild unter das Wasser des Ozeans und tritt auf den Nachbarinseln wieder an die Erdoberfläche aus. Im Süden des Schildes taucht der kristalline Keller der Plattform allmählich unter die Sedimentdecke. Hier wird die Struktur der Erdkruste durch Vertiefungen kompliziert, wo die...Dicke der Abdeckung zunimmt.

Im Südwesten des Kontinents liegt eine junge Plattform. Nach der Struktur handelt es sich um eine tiefe Ablenkung des Kellers, die mit einer zehn Kilometer langen Sedimentgesteinsschicht gefüllt ist. Der ganze Westen Nordamerikas besetzt den mittleren Faltgürtel, der sich vor allem im Mesozoikum durch die entgegenkommende Bewegung der nordamerikanischen und pazifischen Lithosphärenplatten bildete. Geysire, heiße Quellen, Schlammvulkane zeugen vom jüngsten Vulkanismus. Diese Phänomene werden im Yellowstone-Nationalpark beobachtet, der für die höchsten Geysire der Welt bekannt ist. Einige von ihnen werfen heißes Wasser in einer Höhe von 50-90 M. Die Pazifikküste Nordamerikas und der südliche schmale Teil des Kontinents bilden einen jungen Faltgürtel, dessen Entstehungsprozess noch nicht abgeschlossen ist. Hier sind die häufigsten Erdbeben, es gibt aktive Vulkane.

Am östlichen Rand des Kontinents entstand im Paläozoikum ein Gürtel uralter Faltung. Es ist ein stark beschädigter Berg, der aus klastischen Gesteinen besteht.


Die Struktur der Erdkruste von Nordamerika