Eine kurze Zusammenfassung von Twains „Ghost Story“

Ich bin in ein altes Haus im Zentrum von Broadway gezogen. Die oberen Stockwerke des Hauses, in dem ich eine Wohnung gemietet habe, sind seit langem leer.

Es war das Reich von Staub und Spinnweben, Einsamkeit und Stille.

Ich war verwirrt von der Stille und Vernachlässigung des Hauses, als ob ich den Frieden der Toten störte. Zum ersten Mal in meinem Leben spürte ich eine abergläubische Angst, und als sich ein klebriges Netz in meinem Gesicht verhedderte, kam es mir vor, als sei ein Geist vor mir.

Ich erreichte meine Wohnung, schloss die Tür fest, zündete das Feuer im Kamin an und fühlte mich schließlich sicher. Ich lauschte in Erinnerungen und lauschte dem Heulen des Windes vor dem Fenster, bis ich einzuschlafen begann. Plötzlich kroch meine Decke nach unten,

als würde sie jemand von mir abziehen. Kaum atmend vor Entsetzen, versuchte ich gegen einen unbekannten Räuber zu kämpfen, aber er war stärker als ich. Ich stöhnte, und jemand in der Dunkelheit wiederholte mein Stöhnen. Dann hörte ich schwere Schritte, die einem Landstreicher ähnelten. Jemand kam durch die verschlossene Tür hinaus, und Stille herrschte.

Beruhigen Sie sich, sagte ich mir, dass es nur ein Albtraum war, überprüfte die Schlösser an der Tür, setzte sich mit der Pfeife an den Kain und sah plötzlich einen riesigen Trail auf der Asche. Ich war nicht gedacht, ein Riese war in meinem Zimmer! Von Entsetzen gelähmt, ging ich wieder zu Bett. Ein paar Minuten vergingen in Stille und Dunkelheit, dann schreien, stöhnen, seufzen, gedämpfte Gespräche waren in der Nähe des Bettes zu hören, aus dem Flur war ein Brüllen und ein Ring aus rostigen Ketten, und Blut tropfte von der Decke.

Meine Wohnung wurde überfallen, meine Einsamkeit wurde verletzt.

Ich sah gespenstische Gesichter, und eine kalte Hand berührte mein Gesicht. Kaum von Angst erfüllt, zündete ich ein Licht an und ging zum Kamin. Dann hörte ich wieder die Schritte eines Elefanten. Vor mir erschien eine riesige Wolke. Sie begann, die Umrisse zu ändern, verdickte sich, bis sie sich in einen mächtigen nackten, gutaussehenden Mann verwandelte.

Ich erkannte ihn als Cardiff-Riesen und hörte auf, Angst zu haben – jeder weiß, dass Riesen außerordentlich nett sind.

Der Riese versuchte sich auf einen Stuhl zu setzen, dann auf das Bett und zerschlug die Möbel in Chips. Ich war empört und beschimpfte meinen Gast, weil er Möbel verunstaltete und unanständig erschien. Der Riese machte eine peinliche Entschuldigung, wickelte sich in eine Decke, schlug das Waschbecken auf den Kopf und ließ sich auf dem Boden nieder.

Nachdem ich eine halbe Stunde mit dem Gast geplaudert hatte, bemerkte ich seinen müden Blick. Der Riese teilte seine Trauer mit mir. Er ist der Geist des Riesen von Cardiffskoro und wird erst Frieden finden, wenn sein marmorner Körper der Erde gegeben wird. Der Geist beschloss, Leute zu erschrecken, damit sie die Leiche begraben konnten, die sich im Museum gegenüber meinem Haus befindet. Doch nachts ist niemand im Museum, und der Riese beschloss, die Mieter des nächsten Hauses zu erschrecken, indem er die Unterstützung der schrecklichsten Geister in Anspruch nahm. Viele Jahre lang wanderte der Riese mit seiner furchtbaren Gesellschaft durch das leere Haus, erreichte Erschöpfung und traf schließlich eine lebende Person.

Der Riese flehte mich an, ihm „sogar eine geisterhafte Hoffnung“ zu geben, aber ich konnte den versteinerten Exzentriker nur bereuen. Die ganze Zeit »lungerte er in der Nähe einer Gipskopie herum«, während der ursprüngliche Cardiff-Riese in Albany war.

Ich lese nie auf jemandes Gesicht so ein offenes Verlangen, mit Scham und Demütigung durch die Erde zu fallen.

Er gab zu, dass er in einer außergewöhnlich dummen Position war, und bat darum, niemandem von einem solchen nervigen Ausrutscher zu erzählen. Dann verließ der Riese mein Zuhause. Es tat mir leid, dass er gegangen war, aber noch mehr tat mir meine Decke und mein Becken leid, die der Riese mitnahm.


Eine kurze Zusammenfassung von Twains „Ghost Story“