Geographische Lage von Australien. Die Geschichte der Entdeckung. Erleichterung und Mineralien

1. Erzählen Sie uns über die Hauptstadien der Entdeckung Australiens. Hier müssen Sie über die Forschung des niederländischen Reisenden Abel Tasman und des englischen Seefahrers James Cook sprechen. Zu verschiedenen Zeiten entdeckten sie verschiedene Teile der australischen Küste. Es wurde bewiesen, dass Australien ein separater Kontinent ganz in der südlichen Hemisphäre ist. Seit dem XVII Jahrhundert. war das Studium eines neuen Kontinents, aber seine intensive Entwicklung begann im späten 18. Jahrhundert. Gute Weiden und reiche Mineralien zogen Immigranten an. England erklärte Australien zu seiner Kolonie, die durch ihre Größe um ein Vielfaches größer war als England selbst.

2. Vergleiche das Relief von Afrika und Australien.

Um diese Aufgabe zu erfüllen, benötigen

Sie physische Karten von Afrika und Australien sowie einen Plan zur Beschreibung des Geländes und der Vergleichssequenz, die im Anhang zum Lehrbuch stehen.

Beurteilen Sie die allgemeine Natur des Reliefs: In welchen Teilen des Festlandes sind Berge dominiert, in denen sich die Hochebenen und Hochebenen befinden, wo sich die Ebenen befinden. Es ist wichtig, die Länge der Berge zu bestimmen. Bestimme die durchschnittliche Höhe der Berge, Plateaus und Ebenen sowie die Höhe der höchsten Punkte auf dem Festland und vergleiche sie.

3. Wofür, denkst du, ist der Vergleich?

Der Hauptzweck des Vergleichs besteht darin, die Merkmale von Ähnlichkeiten und Unterschieden zu bestimmen. In der Bedeutung sind sie gleichwertig. Beim Vergleichen von Objekten ist das Wichtigste die Fähigkeit zu bestimmen, welche dieser Funktionen vorherrschen. Dies wird zu der Schlussfolgerung führen, dass die verglichenen Objekte einander ähnlicher sind oder im Gegenteil sehr unterschiedlich sind.

Bei der Durchführung des Vergleichs ist es wichtig, nicht nur die Ursachen von Ähnlichkeiten und Unterschieden zu identifizieren, sondern auch die Gründe zu erklären, die diese Unterschiede bestimmen. Sie sollten wissen, dass die Merkmale der Lage der Hauptformen des Reliefs von den Merkmalen der inneren Struktur der Erde abhängen.

4.

Verwenden Sie Karten, um die Mineralien von Australien zu benennen.

Diese Aufgabe wird am besten auf der Konturkarte ausgeführt: setzen alle Mineralien, die typisch für Australien sind. Zur gleichen Zeit, fossile Brennstoffe sedimentären Ursprungs können in schwarz, metallic definiert werden – braun, metallic – grün. Nach Abschluss dieser Arbeiten können Sie bequem all Mineralien erinnern, das in Australien gefunden werden, und nicht nur in der Lage sein, ihre Position auf einer Karte zu zeigen, sondern auch die Gründe für ihr Auftreten in einem bestimmten Gebiet des Kontinents zu erklären.


Geographische Lage von Australien. Die Geschichte der Entdeckung. Erleichterung und Mineralien