Komposition auf dem Gemälde von Ge “Portrait of Tolstoy”

Karl Bryullov ist ein berühmter Künstler, der Porträts von Menschen malt. Zu seinen Werken gehört ein Bild mit dem Titel “Porträt von Graf A. Tolstoi”. Es nimmt einen besonderen Platz in der Arbeit des Malers ein, wir wollen also detailliert auf seine Beschreibung eingehen.

Auf dem Bild, vor dem Hintergrund der Natur, zeigt der berühmte Schriftsteller der russischen Literatur Alexei Tolstoi. Der Graf ist jung, er ist erst etwa 20 Jahre alt. Vielleicht ist er auf die Jagd gekommen, oder vielleicht hat er sich einfach für einen Spaziergang im Wald entschieden.

Wir sehen das schöne Gesicht von Alexei Tolstoy, es ist völlig ruhig. Eine hohe Stirn, korrekt gelegte schwarze Locken, weiße Manschetten und ein weißer Kragen unterstreichen den Adel dieses Mannes. Der Blick des Jägers ist in die Ferne gerichtet. Vielleicht genießt er die umgebende Natur? Oder er fühlte sich zu einem bestimmten Thema hingezogen? Oder vielleicht ein Vogel oder ein kleines Tier?

In den Händen des Grafen, der eine Pistole hält. Aber es scheint, dass er sich nicht auf das Schießen vorbereitet, sondern es einfach genommen hat, weil es Teil des Jägers ist. Eine schwarze Mütze und ein... Jagdtäschchen über der Schulter ergänzen Tolstois Porträt. Sein Hund schaut seinen Herrn genau an. Ihr hingebungsvoller Blick zeigt an, dass sie jederzeit bereit ist, die Reihenfolge der Person auszuführen. Der Hund wartet geduldig darauf, was sein Meister als nächstes tun wird.

Im Hintergrund des Bildes sehen wir einen Wald. Ein großer Baum steht dahinter und bedeckt mit seinem dichten Laub eine ferne Aussicht. Vielleicht breitet diese mächtige Eiche ihre starken Äste aus? Der zentrale Charakter ist nur im Schatten dieses Baumes. Wahrscheinlich dort in der Ferne ein geräumiges Feld und hinter dem Feld das Haus des Grafen.

Das Bild von K. Bryullov schafft gute Laune. Alle vom Künstler gewählten Farben sind ruhig, weich, weich. Die Farbpalette ist nicht so toll: Schwarz, Braun, Grün, Weiß sind die Hauptfarben. Aber ihre Schattierungen machen die Malerei interessant und lebendig. Helle Farben kontrastieren mit der Dunkelheit. Spezifische Linien, klare Umrisse machen das Portrait naturalistisch.

Das Porträt des Grafen A. K. Tolstoi war in K. Bryullov erfolgreich. Dieses Bild gibt uns die Möglichkeit, alle Fähigkeiten des Künstlers zu sehen. Andere Porträts dieses Malers sind nicht weniger schön. Aber das sind die Themen anderer Werke.


Komposition auf dem Gemälde von Ge “Portrait of Tolstoy”