Komposition auf Kuindzhis Gemälde „Nach dem Regen“

Eines meiner Lieblingswerke dieses Künstlers ist das Gemälde Nach dem Regen, das 1879 geschrieben wurde. Historiker verweisen es auf die späte Periode in der Arbeit von Kuindzhi. Es scheint mir, dass der Künstler von dem Thema Donner, Stürme und Stürme fasziniert war. Meiner Meinung nach vermittelt dieses Bild auch die emotionale Stimmung, die Aufregung der Natur nach dem Regen. Als hätte der Regen die Erde gewaschen und alles weggewaschen, was unnötig war.

Trotz der Tatsache, dass die meisten der Werke dieses Autors romantisch angesehen wird, dann ist dies anders als die vorherigen. Es hat nicht diese Romantik, die Ihren Blick fesselt, es zieht Ihre Aufmerksamkeit mit Dynamik an. Die Leinwand zeigt eine Wiese, in dem überwucherten grünen Gras. Farben dunkelgrüne Farbe

der Künstler zeigen uns, dass der Himmel noch nicht die Wolken verzogen ist, einen kleinen Strom wir in der Mitte der Leinwand zu sehen, und in der Ferne sind die Dorfhütten. Auf der Wiese sehen wir ein Pferd grasen. Dank dem Spiel mit Licht, Kuindzhi mögliche Bewegung der Handlung seiner Bilder zu erreichen. Mit Blick auf das Bild, er lebt, und dass Strom ihren Kurs stürzt in die Ferne, ein Pferd, das auf der Wiese grast rückte näher an den Körper von Wasser, das etwas Wasser trinken würde, und aus dem Haus befindet sich ein Mädchen mit Eimer war und ein Joch, wird es in den Stream gesendet, die würden sammeln Wasser.

Alle Bilder dieses Autors, zum Leben erweckt und geben unserer Einbildungskraft Raum, wir bemerken nicht, wie wir die Protagonisten werden und beteiligt sind, über die Handlung nachzudenken. Wir fragen uns, ob ein Regenbogen nach dem Regen am Himmel erscheinen wird oder etwas anderes passieren wird. Der Künstler in seinen Landschaften ist von Liebe für seine gebürtigen grenzenlosen Weiten durchdrungen, für ihn ist die russische Natur seine Heimat. Er denkt seine Bilder nicht ohne einheimische Felder. Seine Werke atmen Liebe. Und es spielt keine Rolle, ob die Sonne oder der Sturm auf der Leinwand abgebildet ist.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Komposition auf Kuindzhis Gemälde „Nach dem Regen“