Komposition auf “Vorfrühling”

Der frühe Frühling ist eine schöne Jahreszeit und signalisiert das Ende der härtesten Jahreszeit – des Winters. Die Temperatur auf der Straße steigt tagsüber auf über 0 Grad. Die Sonne fängt an, stärker zu erwärmen, und so wäre es wünschenswert, in einer stillen Ecke, wo es keinen Wind gibt, anzuhalten, und in seinen warmen Balken warm zu werden. Der Schnee beginnt stark zu schmelzen, und große Pfützen erscheinen auf den Straßen, die schwierig zu umgehen sind, aber sie sind nicht in der Lage, die Frühlingsstimmung zu verderben.

Rundherum genießen Sie diese natürliche Erneuerung. Vögel zwitschern fröhlich vor dem Fenster, Haustiere, besonders Katzen, sind tagelang auf der Straße verloren. Die Menschen wollen mehr Zeit nicht zu Hause verbringen, sondern auf der Straße, genießen alle Freuden des frühen Frühlings, werden sie energischer, fröhlicher und freundlicher. Ich möchte mich freuen und Spaß haben. Nehmen Sie so viel wie möglich warme Kleidung aus, aber Sie müssen dies sorgfältig tun, da die Gefahr besteht, dass Sie kalte Winde fangen.

Nach der Tagundnachtgleiche – am 22. März werden die Tage merklich länger. Es bleibt mehr Zeit, draußen zu bleiben und den Frühling zu genießen. Vorfrühling ist die Zeit für die Rückkehr der Vögel von den warmen Rändern. Die Entfernung des Vogelfluges kann Hunderte von Kilometern betragen. Wenn Sie ihre Packungen anschauen, möchten Sie einer von ihnen werden, und jedes Jahr fliegen Sie mit ihnen von einem warmen Rand zum anderen und fühlen und sehen die kalte Jahreszeit nicht.

Vorfrühling ist die Zeit des Schmelzens von Eis und Schnee, steigender Temperaturen, Ankunft von warmem Wind und reinen Frühlingsgerüchen. Wie schön, auszugehen und alles zu fühlen. Der frühe Frühling bleibt eine der beliebtesten Jahreszeiten vieler Menschen.

Zusammensetzung der Natur im... Frühjahr

Die Natur im Frühling ist besonders schön. Zu Beginn des Frühlings erscheinen die ersten Blüten unter den Schneeglöckchen. Nach dem Schmelzen des Schnees beginnt ein junges grün-grünes Gras zu wachsen, gefolgt von Blättern an den Bäumen. Die Wintermonotonie der nackten Baumkronen wird durch die Schönheit der grünen Blätter ersetzt.

Es ist wunderbar zu beobachten, wie sich der Boden grün färbt, dann die Bäume, und eine der ersten Farben des Frühlings beginnt zu erscheinen – Löwenzahn, der sich später in “luftigen” Löwenzahn verwandelt, mit dem die Kinder spielen und ihre “Fallschirme” in den Wind lassen.

Viele Familien freuen sich auf das Wochenende, um in den Wald zu gehen und die Schönheit der Natur zu genießen. Im Wald fühlt sich eine Person sehr anders. Wenn Sie ins offene Land hinausgehen, können Sie den Himmel bewundern. Die Natur im Frühling ist sehr wechselhaft – die gelbe Sonne scheint, Vögel singen. Wenn es plötzlich starke Böen aus dem Nichts gibt, gibt es graue Cumuluswolken am Himmel, nasser Schnee oder Regen beginnt, und die Sonne scheint. Es zeigt sich die Kombination aller Naturphänomene. Es sieht sehr cool aus. Wenn es regnet und die Sonne scheint, wird Regen als blind bezeichnet. Nach einiger Zeit hört es auf, Wolken werden weggetragen und wieder scheint die warme, strahlende Sonne. Dieses wechselhafte Wetter dauert manchmal einen ganzen Tag.

In der Nähe der Flüsse ist auch die Natur im Frühling attraktiv. Vor einigen Tagen, als es Frost gab, war fast der gesamte Fluss mit Eis bedeckt. Ein paar Tage später, wenn die Sonne stark zu heizen beginnt, treiben große Eisblöcke den Fluss entlang. Der Wasserspiegel steigt und die Flüsse beginnen, aus ihren Ufern zu kommen. All dies sind Zeichen des Frühlings.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Komposition auf “Vorfrühling”