Komposition “Leichtathletik”

Seit meiner Kindheit war ich ein sehr bewegendes Kind. Ich mochte es, mit meinen Freunden in Geschicklichkeit zu konkurrieren, Rennen zu fahren, zu hohen Zäunen und Garagendächern zu klettern. Wahrscheinlich, deshalb, als meine Mutter vor der Entscheidung stand, in welcher Sektion sie mich definieren sollte, entschied sie sich für die Leichtathletik. Seitdem besuche ich fünfmal pro Woche die Sportschule des Olympischen Reservats Nr. 24 in Moskau. In dieser Zeit ist die Leichtathletik für mich nicht nur ein Hobby, sondern eine ernsthafte Beschäftigung, zu der ich viel Energie gebe. Ich habe eine große, schlanke Figur und lange Beine, und so gelang es mir, die besten Erfolge bei Langlauf-Leichtathleten wie Sprint oder Barrier-Jogging zu erzielen. Ich liebe auch Sprünge in der Länge, Dreisprünge und sportliches Gehen. Es ist schwierig, die Aufregung und Aufregung zu beschreiben, die Sie... erleben, Wenn Sie andere Athleten aus der Ferne umgehen oder einen neuen Rekord aufstellen! Freunde und Verwandte freuen sich auf dich, und der Coach jubelt aufmunternd auf die Schulter. Dies führt zu einem enormen Energieschub, sodass Sie härter trainieren möchten, um Ihr Ergebnis zu verbessern und noch größere Höhen zu erreichen. Als ich mit der Leichtathletik anfing, verschwanden viele gesundheitliche Probleme. Jetzt werde ich selten krank und fühle mich gut, auch wenn ich müde werde oder nicht genug Schlaf bekomme. Aufgrund der Tatsache, dass ich viel Zeit mit Sport verbringe, habe ich manchmal Probleme mit meinem Studium, aber ich versuche, die Bewertungen zu den Themen rechtzeitig zu korrigieren. Ich bin meinen Lehrern und Eltern sehr dankbar dafür, dass sie Verständnis dafür haben. Vielleicht werde ich kein großer Mathematiker oder Physiker werden, aber ich weiß sicher,


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Komposition “Leichtathletik”