Kompositionsüberlegung über die Bedeutung des Naturschutzes

Ich habe Angst, mir vorzustellen, dass das heitere Glück der menschlichen Kommunikation mit der Natur in Gefahr ist. Noch erschreckender ist der Gedanke, dass eine Person oft eine Bedrohung für die Natur wird. Schließlich beginnt viel Schaden mit einem kleinen.

Die Natur ist die Schönheit unserer Erde. Es gibt uns Nahrung, Sauerstoff und Wälder – Holz. Die Natur sollte geschützt werden, aber wir zerstören sie im Gegenteil.

Erstens, Leute für ein Jahr fällten mehr als zwei Millionen Bäume, und um einen Baum zu wachsen, müssen Sie von zwanzig bis fünfzig Jahren warten.

Zweitens züchten wir oft Lagerfeuer. Aus diesem Grund treten oft Brände auf. Millionen... von Pflanzen sterben. Drittens müssen Tiere während eines Feuers gehen. Dann investieren die Menschen Millionen von Dollar in Gelder, um Wälder zu schützen und Flora und Fauna wiederherzustellen.

Viertens wurden Wälder und Tiere während der letzten Jahrzehnte während der Entwicklung von Öl – und Gasfeldern unwiederbringlich zerstört.

Wir sind die Meister unserer Natur, und sie ist die Speisekammer der Sonne mit all ihren Schätzen. Und wir müssen es behalten. Wenn wir einen Link zerstören, zerstören wir die ganze Kette. Also lasst uns keine Lagerfeuer in den Wäldern bauen, wir werden keine Tiere töten, keine Zweige von Bäumen brechen und Flüsse und Seen verschmutzen!


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Kompositionsüberlegung über die Bedeutung des Naturschutzes