Meine Vorstellung vom Glück ist Komposition

“Das Bedürfnis nach Glück scheint mir das edelste Verlangen des menschlichen Herzens zu sein.”

Glück… Was ist das? Jeder möchte glücklich sein und jeder wird seine Definition diesem Zustand geben. Für jemanden ist es die Erreichung des Ziels, für einen anderen – die Familie und die Verwandtschaft, für den Dritten – reich und berühmt zu werden, der vierte denkt sich so, wenn er sich mit seinen Kollegen cool fühlt oder mit einem schönen Mädchen kommuniziert. In jedem Fall ist Glück eine positive Erfahrung, die eine Person erlebt, und um die Emotionen zu verstehen, die für das Leben notwendig sind, müssen Sie berücksichtigen, woraus sie bestehen. Wie interessant war Feuerbach L. “Wo es kein Verlangen nach Glück gibt, gibt es überhaupt kein Streben.” Das Streben nach Glück ist das Streben nach Bestrebungen. “

Wenn Sie sich fragen, was ich unter positiven Gefühlen verstehe, kommen Ihnen die Antworten selbst in den Sinn. Freude, Befriedigung, Spaß, Aufregung, Zärtlichkeit, Vergnügen… Jedes dieser Gefühle trägt einen Hauch von Hochgefühl und den Wunsch, es öfter zu erleben. Schließlich will jeder von uns ihn verstehen und respektieren, Fehler vergeben und in schwierigen Momenten helfen. Er möchte berufliche Fähigkeiten und Liebe in der Familie erlangen, ein interessanter Gesprächspartner sein und noch viel mehr. Und er tut alles dafür, was er kann oder was er für nötig hält. Oft führt solch ein Verlangen zu dem direkt entgegengesetzten Effekt und anstelle eines solchen gewünschten Glücks wird er enttäuscht und verletzt.

Deshalb ist es so wichtig, die Frage zu verstehen und zu beantworten: “Was ist meine Vorstellung von Glück und was soll ich tun, um es zu fühlen?”. Ich stellte mir den Regen vor, der sich dem Ende nähert, wegen der Wolken, die Sonne beginnt zu blicken und ihre Strahlen erzeugen ein schönes Phänomen – ein Regenbogen! Wir haben oft die Helligkeit des Farbspektrums bewundert und beobachtet, bis es am Himmel schmilzt. Es ist der Regenbogen, der die zahlreichen positiven Gefühle ist, die wir erleben. Und die Sonne ist das Glück selbst. Warm, groß und so notwendig für alle Lebenden. Aber ohne den Regen gäbe es keinen Regenbogen, und deshalb ist es ohne... bestimmte Anstrengungen und sogar negative Episoden unmöglich, die gesetzten Ziele zu erreichen. Und dann ist es das Wichtigste, die richtigen Weisen und Bedingungen zu wählen, um zukünftige Erfolge zu erzielen. “Glück ist Vergnügen ohne Reue” – Leo Tolstoi. Aber noch überraschender dass es Menschen gibt, die nicht durch alle Anzeichen glücklich sein können, und sie sind mit ihrem Schicksal zufrieden und erleben auf den ersten Blick ungesehenes Glück. Und versuchen Sie zu fragen, warum sie glücklich sind, im Gegenzug werden sie nur lächeln und ihre Schultern rätseln. Und manchmal strebst du nach etwas, aber du erlebst kein Glück.

Sie fangen an zu denken, dass das gewünschte Ziel Ihnen keinen positiven Geisteszustand gibt. Sogar im Gegenteil. Kommt richtige Auswahl der Aktionen im Leben zu verstehen und dass Reichtum ist nur ein Mittel zu erreichen, aber das Ziel selbst – ist eine Beziehung zwischen den Menschen. Das geschah nicht, weil, wie er sagte Tadeusz Gitsger: „Der Wunsch nach Glück im Menschen so groß ist, dass er in der Lage ist, eine Menge von unglücklichen Menschen zu tun“ Glück ist eine Besonderheit – wenn man ständig danach streben, sie ständig weg rutscht unter die Nase. Es schien, hier, ein bisschen mehr und du wirst an der Spitze sein. Aber plötzlich gibt es ein neues Hindernis und wieder ist es notwendig, weiter nach oben zu klettern. „Glück ist wie ein Schmetterling. Je mehr man es fangen, desto mehr entgleitet. Aber wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit auf andere Dinge bewegen,

Glück ist eine große Kraft, die uns zum Leben und Schaffen zwingt. Wir müssen uns immer daran erinnern, dass Sie ein Mensch sind und sich menschlich verhalten. Beurteile den materiellen Reichtum nicht, er gehört zum Spektrum des Regenbogens und ist sehr nützlich, um die Ziele zu erreichen. Lassen Sie sich nicht von Schwierigkeiten und Widrigkeiten aufregen, es sind dieselben Regenfälle, ohne die Sie den Regenbogen nicht sehen und sich in den warmen Strahlen des großen Sterns nicht erwärmen können. Und versuche, dein Verständnis von Glück zu finden und jeden Tag zu genießen. “Jage nicht dem Glück nach: es ist immer in dir”, sagte Pythagoras. Glück Gefühl Mann


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Meine Vorstellung vom Glück ist Komposition