Merkmale des Romans von Guy de Maupassant

    Realistisch vielfältige und genaue Nachbildung des täglichen Lebens von verschiedenen Schichten der Gesellschaft Französisch, färbende Zeit und Ort; Sowie die Demonstration von der Sinnlosigkeit und Brutalität des Krieges eine ausgeprägte Antikriegsbegeisterung, die sich aus Protest gegen die Gewalt und Grausamkeit der Eindringling falschen Patriotismus, sarkastisch Bild manifestiert, hinter dem der moralische Übel Bewunderung Standhaftigkeit die feindlichen Lands nicht bezwungen; die komplexe Wechselwirkung von sozialen, moralischen und psychologischen Aspekte, in all der Vielfalt ihrer höheren und niedrigeren Manifestationen verstehen Liebesbeziehungen in der... Einheit der geistigen und physikalischen Prinzipien; Aussetzen der Doppelbürgerliche Moral, und mit ihm – Verlogenheit und Gemeinheit, Bedeutungslosigkeit nach außen prosperierenden Normen des sozialen Lebens; realistische Authentizität von Haushalts – und psychologischen Eigenschaften der Charaktere; Übergewicht „Display“ auf der „Analyse“, stellte uns die Position der „Beobachter“, die das Verhalten und die Gefühle der Charaktere einfängt ist etwas, das jenseits der gewöhnlichen geht, zeigt unter der Maske des Anstands und der moralischen Mängel im Alltag verborgen zeigt Einblicke in die Spiritualität.

Merkmale des Romans von Guy de Maupassant