Michael Jacksons Biografie

Michael Joseph Jackson ist ein amerikanischer Sänger, „King of Pop“, Songwriter, Tänzer.

Michael Jackson wurde am 29. August 1958 in der Stadt Gary in Indiana geboren. Erobere die ganze Welt mit seinem Talent Michael Jackson in seiner Biographie begann als Kind. Sein Vater gründete die Gruppe „The Jackson 5“, zu der fünf von zehn Kindern der Familie Jackson gehörten. Mit der Zeit fing Michael an, sich von den anderen Teilnehmern abzuheben. Und 1976 änderte die Band ihren Namen und wurde zu „The Jacksons“. Neben diesem Projekt engagierte sich Michael in einer Solokarriere, nachdem er einige seiner eigenen Alben aufgenommen hatte.

1978 wurde das Musical „The Wiz“ gedreht. Und im folgenden Jahr wurde das Album „Off the

Wall“ veröffentlicht, das den Künstler weltweit bekannt machte. Im Jahr 1982 veröffentlichte er ein hervorragendes Album „Thriller“ im Licht, welches das meistverkaufte Album aller Zeiten wurde. „Thriller“ brachte Michael Michael acht Grammy Awards ein. Während einer seiner Reden 1983 Maykl Dzhekson zum ersten Mal eingeführt, um die Welt zu sein „Mondspaziergang“, die in der Zukunft wurde zum Markenzeichen eines talentierten Sänger und Tänzer. Und in dem Video zum Song „Smooth Criminal“ demonstrierte Jackson einen Anti-Gravity-Hang.

Das nächste Album „Bad“ wurde 1987 veröffentlicht, gefolgt von der ersten großen Solo-Tournee. Weitere Alben waren: „Dangerous“, „HIStory: Past, Present & Future – Book 1“. Die bekanntesten Songs von Michael Jackson sind „You Are Not Alone“, „Earth Song“, „Black or White“ und viele andere.

Mit der Zeit hat sich Jacksons Aussehen stark verändert. Die Haut hellte sich auf, die Form der Nase wurde anders. Jackson selbst erzählte der Welt nur von seinen drei plastischen Operationen, obwohl die Presse mehr anzeigte. Die nachfolgenden Ereignisse in der Biografie von Michael Jackson waren negativ. Der Sänger wurde beschuldigt, Minderjährige zu korrumpieren, diese Informationen

wurden in der Presse aktiv behandelt.

Im Jahr 2001 erschien Jacksons Album „Invincible“, 2003 – „Number Ones“, 2004 – „The Ultimate Collection ‚Box Set“. Im Jahr 2003, nach der Durchsuchung des Hauses Jackson, wurde er erneut wegen Verführung von Minderjährigen angeklagt. Nach einem langen Prozess wurde 2005 die Unschuld der Sängerin bestätigt.

Im Jahr 2009 plante die Sängerin ein neues Album zu veröffentlichen. Auch Jackson würde eine Abschiedsreihe von Konzerten durchführen. Aber die großartigen Pläne auszuführen, war nicht erfolgreich – die Biografie von Michael Jackson endete am 25. Juni. Der Tod von Michael Jackson schockierte nicht nur die Fans, sondern die ganze Welt.


Michael Jacksons Biografie