Treffen mit dem Autor

Kharkiv – großes industrielles und kulturelles Zentrum der Ukraine Ich bin glücklich, dass ich in dieser Stadt leben, wo viele Museen, Theater, wo viele interessanten Menschen: Wissenschaftler, Schriftsteller, Künstler. Vor kurzem unsere Klasse besuchte Kharkov Dichter Yuri Ivanovich Stadnichenko Freundschaft des Dichters mit den Schülern unserer Schule ist schon Jahrzehnte Dichter liebt es, mit jungen Menschen zu kommunizieren, und wir, die Jünger hören amb Liebesgedichte in seiner ispolneniinі. Yu Stadnichenko – der Schreiber-Patriot, der viel Arbeit mit jungen Menschen ist, kümmern uns um die ukrainische Wort, das macht sich Sorgen über die Zukunft unseres Landes Dichter selbst und seine Landsleute nicht beunruhigen nonstop fragt schon Wie im Leben der Ukraine und das native Wort und das Dorf zu verlassen? Deshalb durchdringt die Rede über die universellen menschlichen Werte, über die Erziehung der patriotischen Person das gesamte Werk des Dichters. Kharkov Dichter kann über die Stadt nicht schreiben Ich bin sehr besorgt über die Dichtung, die Kharkov gelobt, seine Straßen Besonders gut gefällt mir das Gedicht „Spring Kharkiv“: Wenn in unserer Stadt kommt Frühling, ängstlich Herz ist unruhig. Ich gehe durch die Stadt – es ist Zeit für Magie! Ich fahre nach Sumskaja, ich fahre laut Sumska. Wir Mitschülern saß ruhig, mit angehaltenem Atem, weil in Vers bekannte Namen der Straßen seiner Heimatstadt klang, drückte das Gefühl, die uns nahe stehen Ich bin überzeugt, dass dieses Treffen ein Leben lang in Erinnerung bleiben wird.


Treffen mit dem Autor