Unvergessliche Reise

In diesem Sommer fragte mich meine Mutter und mein Vater: „Haben Sie darüber nachgedacht, wie groß und weit unser Russland ist – das längste Land der Welt? Aber selbst das größte Land hat seine Grenzen – und andere Länder beginnen hinter ihnen! “ Mit dieser Frage gab sie uns ein Thema zum Nachdenken über die bevorstehende Reise. Mom schlug vor, dass wir mit Dad zum Salzsee von Elton gehen, der nach den Geschichten von Freunden nicht nur schön, sondern auch heilend ist.

Wir haben das Angebot wirklich genossen. Wir haben alles Notwendige zusammengetragen und sind mit dem eigenen Auto losgefahren. Wir haben lange gebraucht, weil die Entfernung von unserer Stadt zum See groß ist. Ich schaute aus dem Fenster, und ich mochte es. Wir fuhren durch Städte,

in denen ich noch nie gewesen war, vorbei an Wäldern und Feldern, Flüssen und Seen, Melonen und Melonen und Melonen.

Hier ist der lang erwartete See Elton – der größte Mineralsee in Europa und einer der am stärksten mineralisierten in der Welt. In diesem Sommer war das Wetter heiß, kein einziger Regentropfen fiel. Deshalb war der See Elton fast trocken, es sah aus wie eine eisige Wildnis. Die Oberfläche des Sees ist mit Kochsalzlösung bedeckt – Sole. Es schien, dass sogar die Luft mit Salz gesättigt war. Am Ufer des Sees wuchsen Pflanzen, die im Roten Buch verzeichnet sind. Auf Elton gibt es keine frischen Flüsse – alle Flüsse sind mineralisch und haben einen salzigen Geschmack, aber Menschen und Tiere trinken dieses Wasser. Auf Elton wurden wir mit heilender Salbe beschmiert, mit Salzlake gewaschen und in den Mineralfluss Smoroda gebadet. Nach der Behandlung hatten wir ein Picknick am Feuer und trafen den berühmten Sonnenuntergang von Elton – dies ist ein erstaunlicher Anblick, um dessen es sich lohnt, auf so eine Entfernung zu gehen!

Auf dem Rückweg, in der Nähe des Dorfes Lebyazhye Polyana, trafen wir einen Lotossee. Diese sehr schöne Pflanze war angenehm für mich und meine Mutter mit ihrem Aroma. Es ist im Roten Buch aufgeführt.

Dann haben wir in der Stadt von Wolgograd

angehalten und haben die Haupthöhe von Russland – Mamaev Kurgan besucht. Beim Besuch von Orten wie Mamayev Kurgan ist atemberaubend von der Trübsal und der Größe unseres Mutterlandes. Das Denkmal ist einzigartig, grandios, mächtig, vermittelt den Großen Sieg.

Ich habe diese Reise wirklich genossen, weil ich solche erstaunlichen Orte unseres Landes kennengelernt habe. Vielen Dank an meine Eltern dafür, dass sie mir eine so unvergessliche Reise beschert haben, werden die Eindrücke für lange Zeit reichen.


Unvergessliche Reise