Vergleichende Charakteristika der Charaktere in der Geschichte von AI Kuprin „Lilac Bush“

Im Zentrum von Kuprins Geschichte „Lilac Bush“ gibt es zwei Helden – einen jungen Offizier Almazov und seine Frau Vera. Wir erfahren, dass Almazow versucht, die Akademie des Generalstabs für das dritte Jahr zu betreten. Für den Helden ist es sehr wichtig – Almazov an der Grenze seiner Fähigkeiten besteht Prüfungen, weil er nicht zu seinem Regiment zurückkehren will, und sogar mit der kompletten Niederlage. Das ist eine sehr stolze Person, die große Ambitionen hat. Aber zur gleichen Zeit ist Almazow schwach, seine Unterstützung, „die starke Hand“ ist die Frau von Vera.

Diese Frau ist stärker, mutiger und strahlender als ihr Ehemann. Die Heldin lebt jedoch nicht ihr Leben, sie ist alle in den Sorgen und Angelegenheiten ihres Mannes. Seine

Aufnahme in die Akademie ist das Geschäft ihres Lebens. Deshalb beschließt Verochka, den Professor zu betrügen, der die letzte Prüfung von Almazov genommen hat – der Plan des Gebiets. Ein blotting pedantischer Deutscher hat die Zeichnung wegen fahrlässiger Unachtsamkeit nicht akzeptiert. Ein verzweifelter Offizier kommt fast weinend nach Hause. Natürlich konnte Vera ihren Ehemann in diesem Zustand nicht sehen. Deshalb beschließt sie eine gewagte, unedle Tat – den Professor zu täuschen, Büsche an dem Ort zu pflanzen, wo sie auf dem Plan von Almazov standen.

Nachdem die Heldin in der Nacht die letzten Juwelen im Pfandhaus verpfändet hat, überredet sie den Gärtner, seine Leute aus der Stadt zu schicken, sie geht mit ihnen und ihrem Mann, kontrolliert den ganzen Prozess bis zum Ende. Und erst als Almazov eine lang erwartete Bewertung bekommt, beruhigt sich Verochka. Der Held ist auch glücklich – sein Traum wurde wahr, er wird endlich in die Akademie eintreten.

Keiner dieser Helden glaubt, dass sie eine unmoralische Handlung begangen haben. Für Almazov spielt es keine Rolle, Hauptsache, er hat sein Ziel erreicht, seine Ambitionen erfüllt. Für Verochka spielt das auch keine Rolle, weil sie alles für einen geliebten Ehemann getan hat.

So sind die Charaktere des „Lilac Bush“ sehr unterschiedlich, ergänzen sich aber perfekt. Almazow ist schwach und feige, aber übermäßig ehrgeizig, und Verochka ist stark, entschlossen, strahlend, aber völlig in ihrer Liebe zu ihrem erbärmlichen Ehemann vertieft.


Vergleichende Charakteristika der Charaktere in der Geschichte von AI Kuprin „Lilac Bush“