Was ist Besorgtheit?

In der Komposition finden sich Hinweise auf die Geschichte von B. Ekimov „Gift“.

Variante 1

In meinem Verständnis ist es wichtig, zu helfen, das Leben eines geliebten Menschen zu erleichtern oder ihm Trost zu spenden. Sorgfalt kann ohne Sensibilität, Großzügigkeit und Aufmerksamkeit nicht existieren.

Diese Eigenschaften finden wir in der Heldin von B. Ekimovs Geschichte. Das Mädchen, das die Geschenke vorbereitet hatte, die sie wirklich für ihre Verwandten brauchte, tat es nicht formell, sondern freudig, mit ganzem Herzen.

Darüber hinaus ist wahre Fürsorge selbstlos. Als ich eine kranke Großmutter im Krankenhaus besuchte, bemerkte ich, wie eine Krankenschwester alle Patienten auf der Station sorgfältig und sorgfältig behandelte. Sie fand

aufrichtige, freundliche Worte für alle.

Caring ist eine schöne Charaktereigenschaft, die Menschen verbindet.

Option 2

Ich denke, dass die Fürsorge eine solche Qualität ist, die sich in Mitgefühl, Sympathie, dem Wunsch ausdrückt, am Leben anderer Menschen teilzunehmen, um es zu verbessern. Die Fähigkeit, sich zu kümmern, spricht von der Sensibilität und Freundlichkeit einer Person.

Lesen Sie den Text in dem Sorgen – Mädchen Charakterzug, der in der Wagenzug glücklich mit seiner Freundin geteilt wird. Es ist nicht nur Zeit hat, um Geschenke für das neue Jahr zu kaufen: jede der einheimischen Mädchen, das etwas auf die aufgenommen – gerade jetzt. Mom – auf Filzpantoffeln, Großmutter – Süßigkeiten für Menschen mit Diabetes, Großvater – sein Lieblingsdetektiv. Das Mädchen war aufrichtig glücklich und erwartete das Lächeln und die Dankbarkeit ihrer Familie.

Freiwilligenarbeit in Pflegeheimen kann auch als Beispiel für die Pflege dienen. Wenn sie alte Menschen besuchen und den gebrechlichen Menschen helfen, verlängern Freiwillige ihr Leben.

Also, wollen andere nett fühlen, müssen Sie auf sie aufpassen.

Option 3

In meinem Verständnis, Fürsorge – einen Wunsch zu umgeben, Aufmerksamkeit und Liebe und helfen, ohne auf Unterstützung

für Anfragen zu warten. Dieses Gefühl muss aufrichtig, selbstlos sein.

In der Geschichte von B. Ekimova ist das Kümmern ein Merkmal eines Mädchens, das lange vor dem Neujahr Geschenke für alle ihre Verwandten kaufte. Ihre Geschichte berührte alle unwissenden Zuhörer im Auto. Das Mädchen kaufte ihrer Familie nicht nur Schmuck, sie wählte Geschenke mit aufrichtiger Sorge für jedes Familienmitglied.

Solche Fürsorge für meinen ehemaligen alten Lehrer zeigt auch meine Mutter. Sie weiß genau, was Inna Nikolaevna während der Ferien zu gefallen hat, welche Art von Tapete, um sie in der Küche zu wählen oder was backen Kuchen für sie kommen zu besuchen. Mom macht es irgendwie fröhlich und wir versuchen immer ehrlich ihr zu helfen.

Caring, wie es mir scheint, bindet Menschen mit unsichtbaren Fäden des Guten.


Was ist Besorgtheit?