Was ist die Wortaufbaukette?

Konzepte der Wortbildung KETTE und Wortform NEST

Sie beziehen sich auf einwurzelnde (verwandte) Wörter.

CHAIN ​​ist eine Reihe von Einzelwörtern, in denen jedes folgende Wort aus dem vorherigen Wort gebildet wird.

Zum Beispiel gibt es eine Wortperson. Es ist möglich, daraus ein Verb zu bilden. und von diesem Verb ist es möglich, ein anderes Verb zu bilden – zu revetieren. weiter – ein Hauptwort. Von diesem Substantiv ist es möglich, eine adjektivische Ausrichtung zu bilden.

Auf diese Weise wurde die wortbildende Kette gebildet.

In diesem Fall muss es unbedingt in strikter Reihenfolge dieser Kette folgen: jedes vorheriges Wort in der Kette mit den folgenden Formen des Wortes bild ein paar von ihnen. in dem das erste Wort – es ist motivierend, und die zweite – motiviert. Über prägendes Paar hier weitere Details in der Antwort lesen.

Aus einem motivierenden Wort können mehrere Ketten gebildet werden. Zum Beispiel eine Person => depersonalize => depersonalize.

1) Nachtigall = Nachtigall = in der Nachtigall.

2) Teilen => dividieren => trennen => ungeteilt => ungeteilt.

NEST ist die Gesamtheit aller krummen (verwandten) Wörter. Das wortbildende Nest besteht aus Ketten. Alle Wörter, die in das Nest eintreten, haben nicht nur eine gemeinsame Wurzel, sondern sie müssen durch eine gemeinsame semantische Bedeutung verbunden sein. Zum Beispiel der Schädel => topf; Cherezochek; kranial; der kraniale ist ein Wortgeburtsnest und ** die Fliese => die Fliese; gefliest; das gehäkelte ist ein ganz... anderes Wortgeburtsnest, obwohl es den gleichen Wurzelschädel hat. Aber die Bedeutung ist anders. Daher wird angenommen, dass es sich um zwei verschiedene Wortbildungsnester handelt.

Jedes Nest besteht aus seinen eigenen Ketten, die in einigen Worten viele haben können und die unterschiedliche Längen haben, während andere nur sehr wenige haben.

Das System wählte diese Antwort am besten

Die wortbildende Kette sowie das Wortbildungsnest sind Begriffe aus einem der Abschnitte der Linguistik-Wortbildung.

Das Wortbildungsnest besteht aus allen Wörtern einer Wurzel, die Wurzel muss in allen diesen Wörtern eine Bedeutung haben.

Das Wortbildungsnest wiederum besteht aus Wortaufbauketten. In der Kette wird jedes nachfolgende Wort aus dem vorhergehenden gebildet, wenn es diese strenge Folge nicht gibt, dann ist es einfach ein Satz einzelner Wurzelwörter.

Ich denke, dass auf Beispielen (siehe unten Bilder) mehr und mehr klar sein wird.

Also das Wortbildungsnest

Formatives Nest sind alle Wörter mit einer Wurzel, die in Übereinstimmung mit dem Motivationsverhältnis angeordnet sind. Die Kette ist wiederum Bestandteil des Nestes, jedes Nest kann aus mehreren Ketten bestehen. Die Kette ist durch die Abhängigkeit jedes neuen Wortes von der vorhergehenden gekennzeichnet, mit anderen Worten, das neue Wort der Kette wird durch eine leichte Veränderung in der vorhergehenden gebildet.

Im Beispiel rechts sind die Ketten. Es kann gesehen werden, dass das Wort “Um kühner zu wachsen” aus “Smile” gebildet wurde. Und alles zusammen ist dies nur ein wortbildendes Nest, das aus einem Wort “Mutig” gebildet wird.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Was ist die Wortaufbaukette?