Was ist Ehrlichkeit?

Jeder hat sein eigenes Verständnis von Ehrlichkeit. Was mich betrifft, ist es eine Person, die sich zuerst nicht täuscht und dann andere.

Eine ehrliche Person hat nie Angst, die Wahrheit in den Augen zu sagen, was auch immer sie war, anstatt Klatsch hinter sich zu lassen. Er respektiert die Menschen um ihn herum, egal ob sie ihm nahe sind oder jemand anderem. Sie liebt aufrichtig ihre Familie, schätzt ihren Ruf und vertraut ihm, schätzt, was sie hat und gibt niemals vor, sich selbst besser zu porträtieren, als sie wirklich ist. Derjenige, der „ehrlich“ genannt wird, arbeitet immer auf Gewissen und wird sich niemals schämen. Das ist ein kleiner Teil der Eigenschaften eines „ehrlichen Mannes“, aber für mich sind sie die wichtigsten und wahren.

Grade

9, 15.3, OGE, die Argumente.

Vollständige 15.3 OGE

Von Kindheit an wurde uns beigebracht, dass Lügen nicht gut ist, aber sie haben nie erklärt, warum. Eine Person kann zu guten Zwecken lügen, denkt aber nie über die Konsequenzen nach. Die Konsequenzen können sehr unterschiedlich sein, denn je geheim, wird offensichtlich. Bald verliert der Mann, der gelogen hat, das Vertrauen. Nahe Leute können ihm nicht glauben, weil er einmal gelogen hat. Natürlich ist es eine Sache, wenn eine Person etwas nicht zu Ende bringt und eine andere, wenn sie einen geliebten Menschen wie einen Freund angelogen hat. Danach ist es unwahrscheinlich, dass diese Person ein wahrer Freund ist.

Auch zur Lüge behandelt jeder anders. Für jemanden zu lügen ist, wie man in den Laden geht. Einige Leute, die lügen, dann alle überdenken, und sie werden von ihrem Gewissen geplagt. Sie wollen über ihre Taten sprechen, aber sie haben Angst vor der Reaktion einer getäuschten Person. Jemand denkt leicht darüber nach, dass eine Person ihn angelogen hat. Er deutet nicht einmal an, dass dies ein Leben lang dauern kann.

Ich glaube, dass du die Wahrheit sagen musst, was auch immer es ist. Manche Leute können einfach sagen, ohne über die Konsequenzen nachzudenken und dabei eine Person zu verletzen. In solchen Fällen, bevor Sie sagen,

es lohnt sich darüber nachzudenken, und dann in einer weicheren Form zu präsentieren. Wahrscheinlich ist es für den Anfang notwendig, die Person vorzubereiten, wenn dies etwas wirklich Ernsthaftes ist.

Es ist nur notwendig, sich an die Stelle dieser Person zu setzen und darüber nachzudenken, was Sie getan hätten, wenn Sie belogen wurden. Daher ist es wert, über die Gefühle einer anderen Person nachzudenken, wenn Sie ihn anlügen. Glaube nicht, dass es einfach so passieren wird. Immerhin gibt es immer eine andere Person, die dich anlügt. Das heißt, alle deine Lügen werden bald zu dir kommen und werden zurückkehren.

In einem ehrlichen Mann können Sie sicher sein und vertrauen. Bei lügnerischen Menschen ist alles komplizierter. Sie können sagen, dass dies nicht noch einmal passieren wird, aber es gibt keine Garantie. Er kann auch das zweite und dritte Mal lügen oder verraten. Solche Leute müssen sofort kalkulieren und versuchen, so wenig wie möglich mit ihnen zu kommunizieren.

In jedem Fall werden ehrliche Menschen unterschiedlich behandelt. Schließlich wollen nur wenige, dass sein Freund ihn anlügt.

Es lohnt sich, ehrlich zu sein. Allerdings verstehen ehrliche Menschen nicht immer, und besonders diejenigen, die gerne lügen. Es ist notwendig, das Kind mit der frühesten Kindheit zu impfen, dass Lügen schlecht ist. Einige Wörter sind wenige, und deshalb lohnt es sich, alles zu erklären und sogar konkrete Beispiele zu geben.


Was ist Ehrlichkeit?