Was ist ein Roman?

Was ist ein Roman? Das Wort „Roman“, das aus der französischen Sprache zu uns kam, hat mehrere Bedeutungen. Sicher hat jeder von uns jemals einen Roman in einer Buchhandlung gekauft oder gehört, dass jemand in eine Affäre geraten ist. Betrachten wir die Bedeutung dieses Wortes genauer. Ein Roman als literarisches Genre Ein Roman ist ein literarischer Begriff und bedeutet eines der epischen Genres (zusammen mit Erzählung, Geschichte, Novelle). Ursprünglich bedeutete der Roman nur jene Werke, die in lebendiger römischer Sprache geschrieben wurden, im Gegensatz zu lateinischen spirituellen kanonischen oder wissenschaftlichen Werken.

Romane und Kurzgeschichten mit „einfachen“ Geschichten verbreiten sich in den Kreisen gewöhnlicher Menschen, die kein Latein

können. Später erhielt das Adjektiv „Romance“ eine eigenständige Bedeutung. So entstand dieses Genre von erzählerischen Arbeiten in jeder Sprache. Im modernen Sinn ist ein Roman eine fiktive (oder auf reale Ereignisse, aber mit einer Fiktion basierende) Geschichte mit einer ganzen Geschichte, die sich entfaltet, um das Bild des Lebens zu beschreiben und das Schicksal in der Regel von mehreren Akteuren zu umfassen.

Ein Roman kann psychologisch, alltäglich, abenteuerlich sein. Es kann sowohl in Prosa als auch in Versen geschrieben werden (erinnern wir uns an den Roman in Puschkins Gedichten „Eugen Onegin“). Wenn Sie sich ernsthaft für dieses literarische Genre interessieren und darüber nachdenken, wie Sie Ihre eigene Arbeit in diesem Genre kreieren können, lesen Sie den Artikel Wie schreibe ich einen Roman?

Und über den literarischen Fluss, der einen Konsonantennamen hat, finden Sie in dem Artikel Was ist Romantik. Eine Liebesbeziehung im Sinne einer Liebesbeziehung Wenn man hört, dass ein Mann und eine Frau eine Liebesbeziehung haben, heißt das, dass sie einander lieben und in eine Liebesbeziehung eingetreten sind. Manchmal hat das Wort in diesem Sinne einen ironischen Ton und legt nahe, dass eine solche Liebesbeziehung nicht lange dauern wird.


Was ist ein Roman?