Was ist eine Traumkomposition?

Träume in uns leben von Kindheit an und gehen durchs Leben. Einige werden in wenigen Tagen wahr, und wir warten verzweifelt auf die Errungenschaften anderer für eine Ewigkeit. Vieles hängt von uns selbst ab, und Leistung erfordert große Anstrengungen. Manche Träume können unabhängig von unseren Handlungen, Wünschen und Möglichkeiten ausgeführt werden. Sie sind großartig, edel, dumm und naiv. Dieses abstrakte Konzept kann studiert, studiert und bis ins Unendliche beschrieben werden. Das Wort „Traum“ ist im Namen vieler Bücher, Filme und Sprichwörter enthalten.

Das ist eine ganze und riesige Ebene für jede Kreativität und Entwicklung. Ein Traum ist ein hervorragender Treibstoff für unser Handeln und unsere Lebensweise. Oft ist ein Traum mit dem Zweck des

Lebens verbunden. Jedes Schulprogramm zu allen Zeiten enthielt einen Aufsatz zum Thema „Mein Traum“. In dieser Arbeit versucht jeder Schüler, seinen Traum zu erzählen und die Wege und Bedingungen zu beschreiben, um ihn zu erreichen. Sie können darüber schreiben, was Sie träumen, was Sie wollen und was Ihre Wünsche bereits sind. Diese Arbeit wird helfen, Ihre Bedürfnisse, Wünsche, Gefühle und Gedanken über unsere Welt zu identifizieren. Der Traum, Chebureks zu essen, spricht von einer schwierigen finanziellen Situation.

Ein Traum ist es, einen Zauberstab oder eine Druckerpresse für Geld über Faulheit und den Wunsch, alles so zu bekommen, zu finden. Kommen Sie zu uns und lesen Sie Dutzende solcher Werke. Sie werden dir helfen, deine Gedanken zu entscheiden und zu verstehen. Vielleicht werden Ihre Träume vor dem Hintergrund anderer Arbeiten absurd oder lächerlich erscheinen. Vielleicht erinnern Sie sich daran, dass irgendwo auf dem Planeten Kriege stattfinden und Kinder an Hunger sterben. Vielleicht lohnt es sich, davon zu träumen, neue Drogen zu erfinden, anstatt teuer zu kaufen und nicht den angemessenen Wert teurer Kleidung zu bringen. Die Qualität eines Traumes zeigt Ihre soziale und vitale Position und kann eine Antwort auf die Frage geben, „wer Sie wirklich sind“.


Was ist eine Traumkomposition?