Was ist Glück?

Wahrscheinlich stellt jede Person in seinem Leben die Frage: „Was ist Glück?“. Ich denke, jeder von uns versteht das auf seine Weise. Für jemanden ist Glück eine Mathematik fünf, für jemanden – ein neues Computerspiel, und für jemanden eine Familie oder eine Arbeit, die Freude bringt.

Glück kann nicht berührt werden, man kann seinen Geruch oder Geschmack nicht fühlen, aber es ist nicht schwer, es zu bemerken.

Glück ist die Freude eines Kindes, dem ein kleiner flauschiger Freund präsentiert wurde – ein Kätzchen, ein Glanz in den Augen des Brautpaares, ein Schrei eines neugeborenen Babys, das seine Mutter hört und ihr Glück überfließt. Einige Leute behaupten, dass sie nicht glücklich sind. Und ich denke, sie sind falsch und bemerken einfach

nicht, dass es in der Nähe ist. Hier ist zum Beispiel der Frühling gekommen, grüne Blätter haben sich geblüht – ist das nicht ein Stück Glück? Oder, nach einem Gewitter am Horizont, sehen wir einen Regenbogen – das ist auch Glück. Und selbst die Tatsache, dass wir leben, jeden Tag zur Arbeit oder zur Schule gehen, Pläne für die Zukunft entwickeln, ist auch Glück.

Jemand sagt, Glück ist in Geld. Und jemand antwortet ihnen: „Nicht im Geld, sondern in ihrer Quantität.“ In der modernen Welt scheint es so zu sein. Jeder möchte so viel Geld wie möglich verdienen und glaubt, dass er Glück bringen wird. Naiv. Es gibt Dinge, die nicht verkauft und nicht gekauft werden. Das ist Liebe, Freundschaft, Freude an der Mutterschaft, Familie, Gesundheit. Für viele ist das Glück, aber sie glauben beharrlich, dass Geld echtes Glück ist.

Persönlich für mich ist das Glück, wenn die ganze Familie, meine Familie und Freunde am Leben und gesund sind. Wenn wir uns alle abends zum Abendessen versammeln, machen wir am Wochenende einen Spaziergang im Park oder gehen ins Dorf, um unsere Großmutter zu besuchen. Ich fühle mich jeden Tag glücklich und glücklich. Natürlich gibt es Sorgen, etwas wird nicht, aber ich bin immer noch optimistisch über das Leben.

Im Allgemeinen die Frage „Was

ist Glück?“ – philosophischer. Seit der Antike haben die Weisen versucht, es zu lernen. Und wie viel Menschsein wird existieren, so sehr wird es eine Antwort suchen. Ich denke, dass es keine Antwort gibt. Dies ist eine der wenigen Fragen, die nicht beantwortet werden müssen. Neben der Frage „Was ist der Sinn des Lebens?“ oder „Ist der Mensch der Meister seines eigenen Schicksals?“ usw. Lasst Weisen, Wissenschaftler und irgendjemand anderes darüber nachdenken. Ich weiß mit Sicherheit, dass es Glück gibt und es nicht sein kann.


Was ist Glück?