Was ist Interpunktion im Russischen?

Interpunktion ist ein System von Interpunktionszeichen und Regeln für ihre Verwendung.

Das Wort “Interpunktion” in der Linguistik nennt man seinen Abschnitt, der erstens Interpunktionszeichen und zweitens ihre Anordnung auf dem Buchstaben studiert.

Ohne Satzzeichen wird die geschriebene Sprache zu einem einzigen Sprachstrom verschmelzen, der nicht leicht zu verstehen sein wird. Und in einigen Fällen, ohne Interpunktion im Text, wird es Zweideutigkeit geben. Erinnern Sie sich, der notorische Ausdruck “kann nicht begnadigt werden”?

Die Interpunktion soll unsere schriftliche Rede ordentlich, klar, verständlich und klar machen.

Das Wort “Interpunktion”. Wie viele Wörter, die in... einer Nation enden. ist der lateinischen Sprache entlehnt. Das lateinische Wort punctum wird mit “Punkt” übersetzt.

In russischer Sprache die zehn Grundzeichen. Lassen Sie uns sie auflisten: eine Periode, ein Komma, ein Fragezeichen, ein Ausrufezeichen, eine Ellipse, ein Komma, ein Semikolon, ein Doppelpunkt, Gedankenstriche, Klammern (rund), Anführungszeichen.

Interpunktionszeichen dienen dazu, im Satz und im Text semantische Grenzen anzuzeigen, deren Bedeutung vom Autor hervorgehoben wird. Interpunktionszeichen unterteilen den Text in Teile – Sätze, und innerhalb der komplexen Sätze trennen Sie beispielsweise einfache Sätze voneinander oder den Hauptsatz vom Untergebenen usw.


Was ist Interpunktion im Russischen?