Was sind zusammengesetzte Wörter

Komplexe Wörter im Russischen für eine gewöhnliche Person und besonders für einen Sprecher sind ein spezielles Thema. Ihr Erscheinen im Text verursacht eine gewisse Spannung, Unsicherheit. Das kann am Ende zu einem „Herunterfahren“ des Rhythmus und zu einem „Stolpern“ in der Rede und in besonderen Fällen zu einem Stottern führen. Um dies zu verhindern, sollten Sie komplexe Wörter systematisch, regelmäßig und deutlich aussprechen und trainieren. Nach ein paar Stunden können Sie spüren, wie schwierig Worte zu den häufigsten werden. Im Folgenden finden Sie eine Liste schwieriger Wörter, die für Sie schwierig sein können.

In letzter Zeit wird die russische Sprache schnell mit neuen Worten aufgefüllt. Die meisten von ihnen sind komplexe Wörter.

Sie werden so genannt, nicht nur, weil die Leute Schwierigkeiten haben, sie zu schreiben. Aber auch, weil sie aus mehreren Wurzeln bestehen. Komplexe Wörter sind in der Sprache sehr bequem. Weil es das Objekt oder Phänomen deutlicher und präziser benennen kann. Zum Beispiel: „Eisenbahn“, „Landwirtschaft“. Aber warum sind solche Worte sehr schwer zu buchstabieren?

Häufig werden komplexe Wörter der russischen Sprache gebildet, indem zwei Wörter in einer Phrase kombiniert werden. Menschen haben Schwierigkeiten, die Wortkombination und das daraus gebildete zusammengesetzte Wort nicht unterscheiden zu können. Zum Beispiel: „wenig Bedeutung“ und „unbedeutend“.

Sie zu unterscheiden, folgt nicht nur der Bedeutung, sondern auch der Intonation: Für ein zusammengesetztes Wort fehlt die Betonung des ersten Wortes. Außerdem können Wörter in der Phrase vertauscht und an eine andere Stelle im Satz verschoben werden. In diesem Fall, um zu verstehen, dass vor Ihnen die Phrase, Sie ein abhängiges Wort finden können, die Frage dem Wort hinstellend. Wenn komplexe Wörter aus zwei Substantiven gebildet werden, sollte das resultierende Wort durch einen Bindestrich geschrieben werden. Zum Beispiel: „Anzug“, „Booster-Rakete“ und andere.

Am häufigsten werden

zusammengesetzte Wörter durch Hinzufügen von vollständigen oder verkürzten Basen gebildet. Meist sind sie zusammen geschrieben: „Kindergarten“, „Wasser“.

Eines der schwierigsten Wörter sind Adjektive, die durch Addition gebildet werden. Sie können sowohl zusammen als auch durch einen Bindestrich geschrieben werden:

1. Mit Hilfe eines solchen Zeichens werden Adjektive geschrieben, die die Farbe „smaragdgrün“ bezeichnen.

2. Wörter gebildet aus Substantiven, die durch einen Bindestrich geschrieben sind: „Nordosten“.

3. Teile des Wortes, die nicht miteinander verwandt sind: „wissenschaftlich und technisch“.

Diese Regeln gelten jedoch nicht für alle Wörter. Viele komplexe Wörter sind komplex und buchstabiert. Weil es schwer zu verstehen ist, schreiben Sie sie getrennt, zusammen oder durch einen Bindestrich.

Warum ist das so? Die Grundregeln der Rechtschreibung wurden in der Mitte des 20. Jahrhunderts aufgestellt. Aber danach gab es in der russischen Sprache eine ganze Reihe neuer Wörter. Es gab eine neue Erklärung für das Schreiben eines Bindestrichs in diesen komplexen Wörtern. Die Wissenschaftler bemerkten, dass, wenn der erste Teil des Wortes ein Suffix hat, ein Bindestrich hinterher gestellt wird. Zum Beispiel: „Wiesensteppe“, „Fruchtbeere“.

Komplexe Wörter sind auch auf Russisch am längsten. Sie können mehr als 20-30 Buchstaben enthalten, im Gegensatz zu gewöhnlichen Wörtern, die nicht mehr als 10 enthalten. In den meisten Fällen sind die längsten Wörter unterschiedliche Begriffe und spezielle Konzepte. Zum Beispiel: „Integral-Differential“.

Besonders viele sehr lange Worte in der Chemie: „Trigydradmethylchloridsäure.“ Aber unter den gewöhnlichen gibt es solche langen: „Privatwirtschaft“, „humanoid“. Diese Wörter sind nicht nur in der Rechtschreibung, sondern auch in der Aussprache schwierig. Da kann nicht jeder vom ersten Mal sie ohne Zögern aussprechen.

Es kommt vor, dass komplexe Wörter, die durch die Kombination mehrerer Basen gebildet werden, reduziert werden. Sie werden kompliziert genannt. Normalerweise sind sie in Großbuchstaben geschrieben. Zum Beispiel: „UN“, „KVN“, „OPEC“.


Was sind zusammengesetzte Wörter