Zusammenfassung “Der goldene Schlüssel oder die Abenteuer des Pinocchio” von Tolstoi

Es war einmal in einer bestimmten Stadt an der Mittelmeerküste Stolyar Dzhuzeppe seinem Freund gibt der Leierkasten Karlo log sprechen, die Sie sehen wollen nicht gehauen werden. Der arme kleine Raum unter der Treppe, wo auch der Herd und wurde auf einem alten Stück Leinwand gemalt, Carlo schneidet die Protokolle Junge mit einer langen Nase und gibt ihm den Namen Pinocchio. Er verkauft seine Jacke und kauft ein ABC für seinen Holzsohn, damit er lernen kann. Aber am ersten Tag auf dem Weg zur Schule, sieht der Junge das Puppentheater, und verkauft ABC ein Ticket zu kaufen. Während der Präsentation von Puppentheater in der traurigen Pierrot, Harlekin und andere provozierende Puppen erkennen plötzlich Pinocchio. Die Präsentation der Komödie “Mädchen mit blauen Haaren oder dreiunddreißig Handschellen” ist kaputt. Der Besitzer des Theaters, er ist ein Dramatiker und Regisseur Karabas Barabas, wie das bärtige Krokodil will einen hölzernen Eindringling verbrennen. Hier erzählt der einfach gesinnte Pinocchio zum Anlass über den gemalten Herd von Papst Carlo, und plötzlich sackte Karabas Pinocchio fünf Goldmünzen ein. Die Hauptsache, fragt er, ist, sich nicht irgendwo aus diesem Schrank zu bewegen. Auf dem Rückweg begegnet Pinocchio zwei Bettlern – dem Fuchs Alice und der Katze Basilio. Nachdem sie von den Münzen erfahren haben, bieten sie Buratino an, in das schöne Land der Narren zu gehen. Von dem Geld, das dort auf dem Feld der Wunder eingeworfen wird, scheint es, als ob am Morgen ein ganzer Geldbaum wächst. Auf dem Weg ins Land der Narren verliert Buratino seine Gefährten, und Räuber greifen ihn im Nachtwald an, verdächtig wie ein Fuchs und eine Katze. Buratino versteckt die Münzen in seinem Mund, und um sie auszuschütteln, hängen die Räuber den Jungen mit gesenktem Kopf auf den Baum und ziehen weg. Am Morgen wird es von Malvina entdeckt, einem Mädchen mit blauen Haaren, zusammen mit einem Pudel Artemon von Karabas Barabas entkommen, bedrücken die armen Puppe Schauspieler Aus rein mädchenhaft Begeisterung, sie für... die Ausbildung von ungeschlachten Jungen genommen wird, die seine Platzierung in einem dunklen Schrank endet. Von dort aus dauert es eine Fledermaus, und er traf mit einem Fuchs und eine Katze, leichtgläubig Pinocchio wird schließlich auf die Felder der Wunder, irgendwie ähnlich dem dump, begraben Münzen und setzt sich für die Ernte warten ab, aber Alice und Basilio schleichend in auf seinem lokalen Polizei bulldogs lassen und sie werfen den hirnlosen Holzjungen in den Fluss. Aber ein Mann aus Holzstämmen kann nicht ertrinken. Ältere Schildkröte Tortila Pinocchio öffnet unsere Augen für die Gier seiner Freunde und gibt ihm den goldenen Schlüssel, die einst in den Fluss ein Mann mit einem langen Bart fallen gelassen. Der Schlüssel ist, eine Tür zu öffnen, und das wird Glück bringen. Zurück aus dem Land der Narren, Pinocchio spart Angst Piero, flüchtete auch von Carabas, und führt ihn zu Malvina. Während Liebe Piero versucht erfolglos zu trösten Malvina seine Verse am Rande des Waldes eine schreckliche Schlacht beginnt. Tapferer Pudel Artemon, zusammen mit Waldvögeln, Tieren und Insekten, haßten gehämmerte Polizeihunde. Buratino ergreifend, steckt Karabas seinen Bart in eine harzige Kiefer. Feinde ziehen sich zurück. Pinocchio wurde in der Taverne hören sprechen Carabas mit dem Händler Blutegel Duremara und lernt das große Geheimnis: der goldene Schlüssel eine Tür hinter einem gemalten Kamin in einem Schrank Carlo Freunde nach Hause, schloss die Tür rauschen versteckt öffnet und nur die Zeit hinter sich zu schließen haben, in den Schrank brach Polizei mit Karabaoom Barabas. Unterirdischer Umzug bringt unsere Helden zum Schatz – das ist eine erstaunliche Schönheit. Theater. Es wird ein neues Theater sein, ohne einen Regisseur mit einem Lash-Seven-Tail, einem Theater, in dem Puppen zu echten Schauspielern werden. Alle diejenigen, die nicht von Carabas flohen, geht Pinocchio in ein Theater, in dem Spaß Musik spielt, und warten auf hungrige Künstler hinter der Bühne heiß Lamm-Eintopf mit Knoblauch. Doktor der Marionettenwissenschaften Karabas Barabas bleibt in einer Pfütze im Regen.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Zusammenfassung “Der goldene Schlüssel oder die Abenteuer des Pinocchio” von Tolstoi