Zusammenfassung von „Clockwork Orange“ von Burgess

Vor dir, Blin, ist nichts wie eine Gesellschaft der Zukunft, und dein bescheidener Erzähler, Shorty Alex, wird dir jetzt sagen, in welchem ​​kal er hier vliapalsia ist.

Wir saßen, wie immer, „Korova“ in der Milchbar die meiste Milch dient, plus, wir nennen es „Milch mit Messern“, die für jeden seduksen hinzugefügt wird, Codein, Bellarminos und dreht v kaif. Alle unsere Caudle in diesem Outfit, alle waren dann maltchiki: schwarze Hose mit in oblipku Leiste Metallbecher genäht zu schützen die Sie wissen, was, Jacke mit Schulterpolstern, einem weißen Fliege und schweren govnodavy, zu treten. Kisy trug dann alle farbige Perücken, lange schwarze Kleider mit einem Ausschnitt und Grudi alle in Abzeichen. Nun, und wir sagten natürlich, auf Ihre Art, Sie selbst hören,

wie mit allen möglichen Worten dort, Russisch, oder so etwas.

Am Abend, als zabaldeli traf ersten starikashku in der Nähe der Bibliothek und machte ihn zu einem guten toltchok (kroch weiter karatchkah, in Blut bedeckt), und seine Bücher sind all leer in razdrai. Dann in einem Geschäft gemacht Krasting, dann eine große drasting andere maltchikami (I schwebte Rasiermesser gedreht cool). Und erst dann, in die Nacht führten wir eine Operation „ungebetener Gast“ aus: brachen in die Hütte zu einem Macker, kisu es fertig mit allen vier von uns und von dem linken Seite in einer Blutlache liegen. Er bllin, stellte sich heraus, eine Art Schriftsteller zu sein, so um das Haus fliegen entreißt es (dort über einige Uhrwerk Orange Blätter, die, wie sie sagen, nicht eine lebende Person in einen Mechanismus verwandelt, die jeder bllin gibt Freiheit des Willens sein muss, nach unten Gewalt und solche Kal).

Am nächsten Tag war ich alleine und verbrachte Zeit sehr kliovo. Auf seiner Lieblings-Stereoanlage lauschte großartige Musik – naja, dort Haydn, Mozart, Bach. Andere maltchild verstehen das nicht, sie sind dunkel: sie hören auf popsu – alle dort sind Löcher – Staub-Löcher-Löcher-Pyras. Und ich bin mit echter Musik kahl, besonders, Blin, wenn Ludwig van klingt, gut, zum Beispiel, „Ode an die Freude.“

Ich fühle dann eine solche Kraft, als ob ich Gott wäre, und ich möchte diese ganze Welt (das ist alles Kal!) Mit meinem Rasiermesser in Stücke schneiden, und dass die scharlachroten Brunnen alles um sich herum füllen. Dieser Tag noch oblomiloss. Zog zwei Kismaloletok und beendete sie unter meiner Lieblingsmusik.

Und am dritten Tag wurde plötzlich alles von S kontzami bedeckt. Ging, um Silber von einem alten kotcheryzhki zu nehmen. Sie machte ein Geräusch, ich gab ihr die richtige Tikve und hier Polizisten. Maltchicki wurden weggewaschen, und ich wurde absichtlich zurückgelassen. Sie mochten es nicht, dass ich die Verantwortung trug, aber sie galten als dunkel. Nun, die Polizisten brachten mich dort und auf der Station um.

Und dann noch schlimmer. Der alte kotcheryzhka ist außerdem in der zamochili Kammer von einem gestorben, und antworte mir. So setzte ich mich viele Jahre unverbesserlich, obwohl ich selbst erst fünfzehn Jahre alt war.

Horror, wie ich wollte von diesem Kala frei bekommen. Das zweite Mal hatte ich schon gewesen poosmotritelney, und es ist notwendig, mit jemandem zu rechnen. Ich habe sogar die Tricks mit dem Gefängnispriester (was auch immer sein Name war alles Gefängnis Fistel), aber er spricht, bllin, über einigen freien Willen, moralische Entscheidung über, über das menschliche Element, findet mich in der Gemeinschaft mit Gott und jedem solchen kal gestartet.

Also ein bescheidener Erzähler, dein Alex wird dir nichts anderes erzählen, sondern einfach in ein anderes Leben gehen und das Beste seiner Musik singen – Loch-Staub-Loch-Loch-Scheiterhaufen…


Zusammenfassung von „Clockwork Orange“ von Burgess