Zusammensetzung der Ausbildung

Es scheint, dass Sie über Bildung schreiben können? Lerne gut, das ist wichtig. Wer gut lernt und viel weiß, alles wird gut.

Aber als ich begann, ernsthaft über das Thema des Aufsatzes nachzudenken, kam ich zu dem Schluss, dass moderne Erziehung ein Problem hat. Und nicht mal einer, um ehrlich zu sein.

Erstens gibt es das Problem, eine gute Ausbildung zu bekommen. Sogar in der Schule teilen sich die Schüler in normale Schulen, Gymnasien und Lyzeen. Mit Lyzeum beschäftigen sich die Schüler mehr mit Fremdsprachen, Mathematik und anderen Fächern. Dann sind die Absolventen von Schulen mit der Tatsache konfrontiert, dass sie für höhere Bildung zahlen müssen. Der Staat unterrichtet kostenlos nur die klügsten Absolventen, Behinderte und Waisen.

Je prestigeträchtiger die Institution ist, desto schwieriger ist es, das “Budget” einzugeben. Und desto teurer sind die Kosten für das Training. Wenn der Absolvent auch aus einer anderen Stadt oder einem anderen Dorf stammt, muss er Probleme mit Wohnraum lösen. Ich kenne den Fall, als ein sehr begabtes Mädchen in das “Budget” der Universität der Hauptstadt eintrat. Aber sie bekam keine Herberge. Und sie kehrte nach Hause zurück, weil sie eine... Wohnung in Moskau gemietet hatte, die sich ihre Eltern nicht leisten konnten.

Zweitens ist Bildung nicht genug zu erhalten. Es gibt ein Problem, es anzuwenden. Du bekommst ein Diplom, aber es gibt keine Arbeit. Oder du kommst zur Arbeit und sagst zu dir: “So weißt du, wie es geht? Verstehst du das? Nein? Was haben sie dir nur beigebracht?”

Früher, wenn eine Person ausgebildet wurde, war er zuversichtlich für seine Zukunft, aber jetzt ist dies nicht der Fall. Erfolg im Leben ist mehr von Geld und Verbindungen abhängig als von Bildung. Ehrlich, es macht mir Angst.

Aber nach der Schule möchte ich unbedingt weiter studieren, weil Erziehung einem Menschen im Leben noch hilft. Sie sagen, ein solcher Millionär habe nicht einmal die Schule beendet, sondern alles erreicht. Aber er allein und wie viele Menschen ohne Bildung verschwanden in Armut und Ignoranz!

Bildung macht eine Person schlauer und gibt einen Beruf, obwohl sie keine “glänzende Zukunft” garantiert. Es ist nur so, dass es in der heutigen Welt nicht ausreicht, nur aus Lehrbüchern zu lernen, sondern im Leben die Initiative zu ergreifen, neue Dinge zu lernen und Hindernisse zu überwinden.


Zusammensetzung der Ausbildung