Zusammensetzung “moderner Mann”

Auf die Frage “Was bedeutet es, ein moderner Mensch zu sein?” Fragte ich mich, etwas zu recherchieren. Mein Ziel war es, die Hauptmerkmale meiner Zeitgenossen aufzudecken und am Ende ein Porträt eines modernen Menschen darzustellen. Aber, ein wenig näher zu den Leuten um mich herum, erkannte ich, dass das Maximum meiner Leistung eine Momentaufnahme von irgendwo ewig hetzenden Menschen sein würde. Bewaffnet mit allem Notwendigen ging ich auf die Straßen der Stadt. Also, was ist er, ein moderner Mensch?

Erstens hängt die Existenz des modernen Menschen eng mit den technischen Errungenschaften des Fortschritts zusammen. Er drang in alle Bereiche des menschlichen Lebens vor: von Haushaltsgeräten in der Küche über Mobiltelefone in der Tasche bis hin zu High-Tech-Computern im Büro und Wundergeräten in Kliniken. Der moderne Mensch ist kraftvoll wegen der Technik und hilflos ohne sie.

Ein moderner Mensch arbeitet mit vielen Informationen, weil wir in einem Informationszeitalter leben. Es hat die Fähigkeit, sofort zu aktualisieren, so dass meine Zeitgenossen eine schnelle Reaktion und gute Lernfähigkeit haben.

Der moderne Mensch ist der Träger von fortschrittlichen Ansichten. Er zerstört in seinem Geist (und das wird auf jede mögliche Weise durch die umgebende Realität erleichtert) Stereotypen und Muster, die ihn daran hindern, frei zu leben und sich zu entwickeln. Er strebt nach Harmonie mit sich selbst und der ganzen Welt. Der moderne Mensch ist eine mobile Person. Er ist immer bereit, am anderen Ende der Stadt, am anderen Ende des Landes, auf einem anderen Kontinent zu sein. Dies ist für unsere Zeit erforderlich, für die es keine Barrieren und Trennungen gibt.

Der moderne Mensch ist aktiv und energisch. Ein moderner Mensch arbeitet sehr hart, deshalb hat er fast keine Freizeit. Der moderne Mensch kümmert sich um seine Gesundheit und sein Aussehen, also macht er unbedingt Sport (zumindest spielt er Karten oder Billard), besucht Schönheitssalons und Modeschauen.

Der moderne Mensch ist eine Person, die selbstbewusst ist und mutig in die Zukunft blickt.

Die fotografische Positivität des modernen Menschen ist abgeschlossen. Aber wie jedes Foto hat auch unsere eine negative Seite.

Ein moderner Mann, der vor allem in einer Großstadt lebt, ist sehr einsam. Heute haben die Menschen in vielerlei Hinsicht vergessen, wie sie miteinander kommunizieren und Zeit miteinander verbringen können. Die persönliche Kommunikation wird durch ein Telefon, einen Fernseher oder einen Computer ersetzt. Häufig ist der Kreis der Interessen der Menschen auf ihre unmittelbaren Aufgaben beschränkt, und zu Hause schauen sie lieber dummerweise auf den Fernseher.

Der moderne Mensch “lebt” bei der Arbeit, er hat keine Zeit sich zu entspannen und über die Schönheit des blühenden Baumes in der Nähe seines Hauses zu staunen oder einfach nur vorbeizuschauen.

Der moderne Mensch lebt in ständiger Eile, das Streben nach Erfolg, Geld, Karriere. Aus diesem wird sein Leben zu einem ständigen Stress, der zu Schlaflosigkeit und Depressionen anwächst. Die Tatsache, dass in der modernen Welt die Anzahl der psychischen Erkrankungen, verschiedene Phobien und nervöse Störungen erhöht hat.

Aber… hör auf! Unsere Beschreibung ist etwas oberflächlich. Es ist für mich am interessantesten, über die Gefühle und Erfahrungen, Träume und... Probleme des modernen Menschen zu erfahren. Besonders wollen wir in die Innenwelt der jüngeren Generation vordringen. Zu diesem Zweck werde ich Erlenda Lus Roman “Naive Super” helfen. Sein Held, ein moderner junger Mann, erlebt im Zusammenhang mit seiner Heranwachsung eine innere Krise: “Ich kam plötzlich zu einem Punkt, alles verlor das Interesse für mich.” Nachdem der junge Mann das 25-jährige Jubiläum gefeiert hat, wertet er sein Leben aus und kommt zu traurigen Schlüssen: “Aber das ist es, was ich nicht habe:

– Gefühle, dass alles irgendwie zusammenhängt und gut enden sollte, … “

Das bringt den Helden in Verzweiflung, denn “ein paar Dinge aus der Liste der Abwesenden scheinen mir absolut notwendig zu sein, um so zu leben, wie ich möchte.”

Um sich irgendwie zu bessern, bricht der junge Mann mit alten Krawatten und sichert sich in der Wohnung seines Bruders. Dort reflektiert er zum ersten Mal ernsthaft und zutiefst über sich selbst und seine Lieben, über die Menschen, mit denen das Leben konfrontiert ist. Ein junger Mann beobachtet und versucht das Leben der modernen Gesellschaft zu verstehen, der er angehört. Der Held beobachtet die Natur, reflektiert die Gesetze des Universums. Er versteht, dass er einfach “die kausale Verbindung der Dinge plötzlich entdecken muss, ich würde die Essenz der Dinge und Phänomene verstehen, ich würde die Logik der Weltereignisse und des menschlichen Verhaltens verstehen.” Ich würde auch lernen, mich selbst zu kontrollieren und in den Menschen die Manifestationen des Besten zu erwecken. in jeder Person… “.

Im Verlauf des Romans, zweifelnd, erlebend und wissend, geht der Held zu dem gehegten Ziel. Natürlich erreicht er es im Finale nicht, weil dieses Ziel global ist. Geh dorthin, du brauchst dein ganzes Leben. Aber die Schlüsse, zu denen der Held am Ende des Romans kommt, sind sehr tröstlich. Sie erlauben uns zu behaupten, dass der junge Mann mit Ehre die Prüfung bestand, die das Leben und die menschliche Natur für ihn vorbereiteten: “Ich weiß immer noch nicht, was die Verbindung zwischen den Dingen ist und ob alles irgendwann gut sein wird.

Aber ich habe geglaubt, dass es wichtige Dinge gibt.

Ich glaube an die Reinigung der Seele durch Spiel und Spaß.

Ich glaube an die Liebe.

Und ich habe ein paar gute Freunde und nur einen schlechten.

Und mein Bruder ist auch süß und nicht schlimmer als ich. “

Am Beispiel des Romans von E. Lu “Naive Super” wollte ich zeigen, dass sich das menschliche Leben gleichsam äußerlich nicht verändert, egal wie weit die Zivilisation gegangen ist, innerlich verändert sich ein Mensch sehr wenig. Der moderne Mensch macht sich Sorgen um all die ewigen Probleme, die die Menschen vor Jahrhunderten hatten. Mein Zeitgenosse sucht auch nach sich selbst, sucht nach seiner Liebe und seinem Glück, versucht die Gesetze des Universums zu lernen, versucht die Welt, in der er lebt, zu verbessern. Und das, denke ich, ist in Ordnung. Es ist die unveränderliche menschliche Basis, die meiner Meinung nach einer Person erlaubt, ein Mann zu bleiben. Zu quälen, zu suchen, zu erkennen, das Leben zu verbessern…


Zusammensetzung “moderner Mann”