Biographie des DJs

DJ Dlee – DJ, Komponist, Produzent.

Der eigentliche Name ist DJ Dlee – Alexei Tagantsev, er wurde am 2. März in Moskau geboren. Das Hobby des Hip-Hop in der Biografie von DJ Dlee war in der Schule offensichtlich. Alexey studierte an der englischen Schule Nr. 21, also begann er, nachdem er von Musik aus anderen Ländern mitgerissen worden war, die Texte ins Russische zu übersetzen.

Dann trat er in das Institut für Kommunikation und Informatik in Moskau ein. Um die Rolle des DJs zu spielen, wurde Alexey 1996 geboren. Studierte Stück für Stück und nahm das Beispiel von den besten DJs. Seitdem habe ich große Popularität gewonnen, indem ich die besten Clubs geworden bin.

Die große Popularität in der Biografie von DJ Dlee war wahrscheinlich auf seinen Zugang zur Musik zurückzuführen. Alexei während des Spiels im Club konzentriert sich auf die Zuhörer, deshalb wird der Auswahl der Titel besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Er spielt im Stil von R’n’B, HipHop. Die erste Teamerfahrung in der Biographie von DJ Dlee wurde während der Auftritte mit den “Brothers Cash” erzielt.

Alexey verbessert ständig sein Niveau, arbeitet an Stil, hält einen der besten Vertreter – DJs MixmasterMike, Dived People. Es war nicht möglich, sein Album bei Alexei aufzunehmen, aber er wurde einer der Produzenten des Albums “Black Star” von Timati.


Biographie des DJs