Die Komposition des Gemäldes von Fedotov “Die Witwe”

Die letzten Jahre des Lebens von PA Fedotov zeichnen sich durch eine besonders hohe kreative Produktivität aus. Tief, subtil und ausdrucksvoll vermittelt der Künstler in seinen Werken das Leben und die Bräuche seiner Zeit. “Witwe” – eines der späteren Werke von PA Fedotov – wurde 1851-52 geschrieben.

Im Vergleich zu früheren Arbeiten zeichnet sich das Bild “Die Witwe” durch eine besondere Einfachheit aus. Auf der Leinwand gibt es nur einen Charakter und es gibt absolut keine Bewegung.

In dem dunklen Raum, auf die Kommode gelehnt, steht eine junge schwangere Frau. Sie ist in einem Trauerkleid, auf ihrem Gesicht – ein Ausdruck tiefer Gedanken und Trauer.

Die Einrichtung erzählt viel über die Frau. Hier ist ein Porträt eines Offiziers in Uniform – die verstorbene Ehefrau einer Frau. Vermutlich hat er ihr einige Schulden hinterlassen – das Grundstück ist bereits von den Gläubigern beschrieben worden: Die Etiketten sind auf Möbeln mit staatlichen Siegeln deutlich zu sehen.

In dem Korb stapeln sich Dinge – Besteck, Bücher und Notizen, eine Schatulle mit liebem Herzschmuck – alles, was sie aus einem vergangenen Leben übrig hatte. Die Witwe ist verdammt nötig, sie wird dieses gemütliche Heim verlassen müssen, und die Zukunft verheißt ihr nichts Gutes.

Fedotow erreicht auf dem Bild eine große Kraft im Gefühlsausdruck. In der Pose und im Ausdruck des Gesichtes der jungen

Frau ist nichts aufdringlich, aber viel vergeistigte Schönheit. Der Autor zeigt sich als subtiler Psychologe – enthüllt die emotionalen Erfahrungen der Heldin, die Tiefe ihrer menschlichen Tragödie.

Das Gemälde “Die Witwe” zeichnet sich durch hohe Ausführungskunst aus. Die Flamme der Kerze weicht die Konturen der Gegenstände auf und informiert die Leinwand über die störende Spannung, die dem geistigen Zustand der dargestellten Frau entspricht. Durch die Kraft seines Talents konnte der Künstler das Bild poetisieren, um ihm Merkmale von erhabener Schönheit zu verleihen. Seine subtile Einfachheit, Lyrik PA Fedotovs Gemälde “Die Witwe” erinnert an die Bilder von Frauen in den Werken von Puschkin.

Neben der Beschreibung des Bildes von P. A. Fedotov “Witwe”, auf unserer Seite gibt es viele andere Beschreibungen von Gemälden von verschiedenen Künstlern. das kann sowohl in der Vorbereitung für das Schreiben von Aufsätzen auf dem Bild, als auch einfach für eine vollständigere Bekanntschaft mit den Werken von berühmten Meistern der Vergangenheit verwendet werden.


Die Komposition des Gemäldes von Fedotov “Die Witwe”