Ein Aufsatz zum Thema “Warum sollte ich ein Buch retten?”

In den Schuljahren ist der einzige wirkliche und beste Freund, nach den Eltern, das Buch. Für einen Schüler ist das eine ganze Welt. Sie kennt die Frage für jede Antwort. Kann viel Interessantes erzählen, aufregend, sogar unwirklich. Zeigen Sie unbekannte Orte und verbringen Sie eine ganze Reise um die Welt.

Viele können jetzt mit mir nicht einverstanden sein und sagen, dass ein solcher Freund jetzt das Internet ist. Und zum Teil haben sie recht, denn das globale Netzwerk hat die Welt so erfasst, dass in einigen Bildungseinrichtungen Bücher durch Smartphones, Tablets, Laptops ersetzt wurden. Auf der einen Seite ist es viel bequemer. Du hast eine kleine Schachtel mit einer ganzen Welt genommen. Es reißt nicht, weil das Buch nicht so viel Platz benötigt, Sie müssen nicht nach

einer langen Seite suchen. Auf jede Anfrage haben Sie viele Informationen.

Aber wie viel angenehmer ist es, ein Buch in der Hand zu halten. Um das Rauschen der Plattenspieler zu hören, den Geruch von Papier einzuatmen und die Hände mit einer festen Hülle zu halten. Kein Gerät kann so etwas geben. Bücher sind unser Gold. Was auf der weißen Seite geschrieben ist, kann nicht geändert werden, kann nicht gelöscht oder gelöscht werden. Es ist, wie sie sagen, für immer. Und vielleicht werden Bücher über die Jahre alt, Seiten verschleißen, Briefe brennen aus, aber das gesamte Manuskript hat bis heute überlebt und ist in der Geschichte der Menschheit erhalten geblieben. Und dann gab es keine Festplatten, tragbaren Speichergeräte oder so etwas.

Unsere Aufgabe ist es, Bücher zu retten. Zeigen Sie unseren Nachkommen, wie wir die Geschichte gelernt haben und in welcher Form sie zu uns gekommen sind. Nur auf einem Stück Papier können Sie das Leben einer Generation weitergeben. Alles von Anfang an bis zum Ende zu malen. Und egal wie schön es im Internet gedruckt wird, es wird immer noch auf weißen Blättern Papier liegen, die in ein Buch eingenäht sind. Kümmern Sie sich um Bücher und sparen Sie damit Geschichte.


Ein Aufsatz zum Thema “Warum sollte ich ein Buch retten?”