Einzigartige Universität

Wir vertreten Sie als eine der einzigartigen Universitäten der Welt – die Russische Universität der Völkerfreundschaft, die vor allem deshalb bekannt ist, weil sie jährlich Studenten aus mehr als hundert Ländern der Welt ausbildet.

In den letzten Jahren hat sich der PFUR als Bildungs – und Forschungszentrum einen Namen gemacht, der einen der ersten Plätze in der Bewertung der russischen Universitäten einnimmt.

Viele Wissenschaftler der Universität sind in unserem Land und im Ausland weit bekannt, sie sind Mitglieder nationaler, europäischer und anderer internationaler Akademien, wissenschaftlicher Vereinigungen und Gesellschaften.

Die wissenschaftlichen und pädagogischen Zentren an der Universität sind 130 Abteilungen und 5 unabhängige Kurse,

die auf der Grundlage von 164 Laboratorien in den verschiedensten Forschungsbereichen tätig sind.

Die Russische Universität der Völkerfreundschaft vereint 10 Fakultäten: Ingenieurwesen, Physik und Mathematik und Naturwissenschaften, medizinische, landwirtschaftliche, wirtschaftliche, juristische, philologische, humanitäre und soziale Wissenschaften, ökologische, vorbereitende.

Bachelor, Master, Postgraduate, Residency, Doktorat, externes Studium, die Fakultät für Weiterbildung und das System der wissenschaftlichen und wissenschaftlich-pädagogischen Praktika dienen der Ausbildung von Fachkräften. Immer vielfältigere Formen der beruflichen Entwicklung bieten auch die sich aktiv entwickelnde International Business School, das International Law Institute unter PFUR, das Zentrum für Organisation der Ausbildung und Weiterbildung von Fachkräften.

Das Informations – und Rechenzentrum, eine wissenschaftliche Bibliothek mit anderthalb Millionen Büchern in russischen und fremden Sprachen, das Forschungsinstitut für Ökologie und Hochtechnologien, das Institut für Katalyse und Ökologie, die einen universitätsweiten Status haben, sind an der Bereitstellung des Bildungsprozesses und der wissenschaftlichen Forschung beteiligt.

Die Universität fungiert als Wissenschaftliche Informationszentrum ausländischer

Bildungs, als Staatsangehöriger der Russischen Föderation Zentrum für akademische Anerkennung und Mobilität handelt, das Zentrum für das Studium der orientalischen Kultur, Bildung und Forschungs – und Produktionsvereinigung „Center of voruniversitären Bildung“ Informationspunkt Unterstützung der internationalen Beziehungen der höheren Schule, Zentrum medizinische Computertechnologiezentrum der wissenschaftlichen Ausbildung für die Geisteswissenschaften, die russische Sprache Zentrum, UNESCO-Lehrstuhl für Informatik, interuniversitäre I Institut für die musikalischen Kulturen der Völker der Welt und anderen wissenschaftlichen Organisationen.

All dies sagte uns, Rektor der Volks Freundschaft Universität Vladimir Filippov, eine Person mit unerschöpflichen erudition und erstaunliche Energie, die für die Verwaltung eines solchen ungewöhnlichen Einrichtung so notwendig sind.

Zwei wissenschaftliche Arbeiten in UCMJ, vier Doktoren der Wissenschaften, neun Kandidaten. Alle von ihnen sind Mitglieder der Union der Künstler der Russischen Föderation und der UNESCO.


Einzigartige Universität