Turgenev Zusammensetzung

Turgenev ist einer meiner Lieblingsschriftsteller. Beim Lesen seiner Werke sehen wir nicht nur Charaktere, sondern auch etwas von dem Autor selbst. Und erinnere dich sofort an die Worte der Heldin der Insel (obwohl sie nicht von Turgenjew sprach, sondern): “Jedes Wort, das ich sage und höre, fühle ich.” Das ist Ivan Sergejewitsch, der das Leben seiner Helden lebt, er ist es, der das Schicksal eines jeden erlebt. “Ich bin geboren und aufgewachsen”, sagte der Schriftsteller, “in einer Atmosphäre, in der Rücken, Klatscher, Ohrfeigen herrschten. Gegenüber der Leibeigenschaft lebte ich schon damals in mir.”

Vielleicht hat diese Erinnerung so viel Arbeit hervorgebracht, deren Helden gewöhnliche Menschen, Bauern und ihr Leben interessant und gütig

waren.

Turgenjew ist ein Mann mit einem tiefen Herzen, der Liebe braucht und strebt. Ein Stück dieses Gefühls, das Pauline Viardot erlebt hat. bestanden und Bazarov, der einer der Hauptdarsteller ist, der uns für die Analyse der Episode vorgestellt wurde.

Die Passage ist nahtlos mit dem allgemeinen Verlauf der Erzählung verbunden. Darin erleben wir einen offenen, direkten Dialog zweier junger Menschen, der uns hilft, in die Tiefen ihrer Seele zu blicken, sie zu verstehen und aus dem Bild zu ziehen.

In diesem dienen wir die einzigartige Sprache der Schönheit Turgenev. Auch in dieser Episode sind wir überzeugt, dass der Autor untrennbar mit der Natur gelebt hat, er webt subtil und sehr hell die Landschaft in die Erzählung ein.

Wir sind sehr Bazarov gesprochene Worte, wie loafing enthält, ausgestopfte, Grütze, etc., die die Ergänzung „demokratische, liberale Bild von Basarow,“ … Der Autor setzt auch in den Mund der Helden verschiedenen wissenschaftlichen Begriffe wie „Linderungsmittel“, aber seine Intelligenz und Bildung zu betonen.

Und er nennt seine Bazarov Kopf „Atom mathematischen Punkt“ auch Peru Turgenjew zu vielen interessanten Definitionen und Konzepte gehören. Recall zumindest die Idee der Episode von „der gegenüberliegenden gemeinsamen Ort Hieraus kann gefolgert

werden, dass JS die Sprache liebte, in dem er Beweis dafür geschrieben hat, ist seine Forderung nach Autoren..“ Achten Sie darauf, unsere Sprache, unsere schöne russische Sprache, diese Schatz, das ist ein Vorteil. Behandle respektvoll mit diesem Werkzeug; in den Händen von Fach ist es in der Lage, Wunder zu tun. „Aber lassen Sie uns auf die sehr Folge näher. Es zeigt uns, dass noch im Basar etwas zutiefst menschlich ist. Evgeny Sie. Lachen über Kirsanova Familie Gefühl, aber die s

Er ist eine Geschichte seiner Familie, seiner Vorfahren (über seinen Großvater). Aber dann widerspricht er sich selbst, und dann unterbrach er die Geschichte seines Vaters und zeigte Respektlosigkeit für seine

Erinnerungen, die ihm so wichtig sind.

Die Episode betont auch die Jugend von Arkady und die geistige Reife von Bazarov. Sogar ihre Beziehung zur Liebe. Eugene unterbricht die Unterhaltung zu diesem Thema mit Kirsanov, was uns zu verstehen gibt, dass seine Liebe nicht die süße Romanze von Arkady ist, sondern ein leidenschaftliches und komplexes Gefühl, das in einer starken und reichen Natur aufflammt. Das Gefühl, das sich in

“Nihilist” kräftige, menschliche Qualitäten. Kirsanow ist bodenständiger als Basarow, sein Bauernhaus und die Vorstellung von Gerechtigkeit. Es hat nicht diese Dualität, Zwietracht an sich, was Eugene dazu bringt, über die Bedeutungslosigkeit seines Lebens nachzudenken. “Ein Teil der Zeit,

Was es schafft zu leben, ist vor der Ewigkeit so unbedeutend, wo ich nicht war und niemals sein werde. “

Ein weiterer Unterschied, der in der Episode gezeigt wird, ist Bazarovs Verleugnung der Natur, der Kunst und doch Arkadys guter Einstellung ihnen gegenüber. In einer Sache hat er recht: Eugen kann nicht beurteilen, was er nicht versteht, er weiß es nicht. Und er, glaube ich, hat Puschkin nicht richtig gelesen und hat sich nicht wegen ihrer Schönheit in die Natur vertieft, und nicht wegen der Frösche.

Wenn man von der Haltung des Autors zu seinen Helden spricht, sollte man beachten, dass die Episode selbst keine genaue Antwort auf diese Frage gibt. Aber ich denke Turgenev sympathisierte mit Bazarov, weil er die Haupterfindung des Autors ist. Und sogar der IS schrieb an Herzen, dass “beim Komponieren Bazarov nicht nur nicht böse auf ihn wurde, sondern er fühlte für ihn” die Anziehungskraft, die Gattung der Krankheit. “

Diese “Attraktion” wird uns, den Lesern, vermittelt. Vor dem Hintergrund von Eugene Arkady sieht schwächer, meiner Meinung nach, aber Turgenev die Jugend-Attribute und gibt Adliger Gutsbesitzer Kirsanova Schicksal, obwohl, meiner Meinung nach, ist es durchaus erfolgreich ist spielt die Rolle eines positiven Helden (für den gesamten Roman Ar. Sie etwas falsch nicht tun), zu Das Gleiche in dieser jungen Romanze gibt es sehr nette Qualitäten.

Übrigens, über die Rollen denke ich, dass es sehr schwierig ist, das Bild dieser Charaktere auf den Bildschirm zu übertragen. Deshalb müssen wir denen Tribut zollen, die riskiert haben, Bazarov und Arkady im Kino und im Theater zu spielen. Ich bewundere die Arbeit von Turgenev, insbesondere den Roman “Väter und Kinder”. Ich mag Basarow, Kirsanov und sogar Pavel Petrovich, denn in jedem von ihnen ein Stück ihres Lebens der Schöpfer, der zu Recht einer der besten russischen Schriftsteller ist.


Turgenev Zusammensetzung