Zusammensetzung des Stolzes

In der Geschichte von Maxim Gorky „Old Isergil“ im Gegensatz zu zwei Lebensphilosophie in den Legenden von Larry und Danko enthielt. Diese beiden Zeichen – Antagonisten, und wenn in der Form eines einzigen dominanten Stolz (Larra), dann in einem anderen Kennzeichen ist stolz (Danko). Es sind diese völlig entgegengesetzten Eigenschaften, die nach Gorkis Meinung die Charaktere der Charaktere bestimmen, ihre Lebenslage.
Also, was ist der Stolz von Larry anders als der Stolz von Danko? Das erklärende Wörterbuch gibt solche Definitionen zu diesen Begriffen: “Stolz – Selbstachtung, Selbstachtung”; “Stolz – übermäßiger Stolz, Arroganz, übermäßig hohe Meinung von dir selbst, Arroganz.”
Mit Stolz angesteckt, betrachtete Larra sich

selbst über allen anderen. Es sei daran erinnert, wie leicht es die Ältesten des Stammes verletzt, die seine Mutter verursacht, wie gedankenlos tötet Lieblingsmädchen, nur weil sie ihn abgelehnt.
Dieser Held ist ein Egoist, der sich für den Besten hält. Larra lebt für sich selbst und ist bereit, seine Wünsche für jedes Verbrechen, jede unmoralische Tat zu befriedigen. Ja, er versteht nicht, was Sittlichkeit und Moral sind, weil dieser junge Mann die Gesetze der menschlichen Gesellschaft leugnet.
Stolz, aber nicht vom Stolz des Antipoden Larry – Danko getroffen. Dieser Heldenstolz hilft, ein besseres Leben anzustreben. Er fühlt sich als ein Mann und möchte nicht sehen, dass seine Stammesgenossen es wert sind, ein erbärmliches Dasein zu verschleppen. Stolz schickt Danko zu dem Kunststück – er holt seine Stammesgenossen aus dem dunklen Wald. Diese Qualität hilft den Helden ihr Leben für andere zu opfern – er glücklich ist, im Namen des Volkes ein besseres Leben zu sterben.
So trennt Gorki in seiner Geschichte „Old Isergil“ und wendet sich gegen das Konzept der „Stolz“ und „Stolz“. Und wenn die erste Qualität, seiner Meinung nach, unbestreitbarer Würde, weil es das Leben zu schaffen hilft, Stolz – das unzweifelhafte Übel verwandelt einen Mann in einen seelenlosen Egoisten, nutzlos auf dem falschen Ego, ihr Leben zu verbringen.
Ich stimme Gorky in seiner Behandlung von Stolz und Stolz zu. Stolz spricht davon, eine Person für sich selbst zu achten, Stolz ist oft das Gegenteil. Stolz hilft einer Person, unter schwierigen Bedingungen zu überleben und sich selbst zu retten, und Stolz zerstört, verwüstet, isoliert von Menschen.


Zusammensetzung des Stolzes