Zusammensetzung Erwachsene und wir

Komposition “Erwachsene und wir” ist eine Komposition auf einem freien Thema. Der Autor analysiert das Verhalten von Erwachsenen und Kindern und kommt zu dem Schluss, dass nur eine Diskussion der Situation dazu beiträgt, die Beziehung zum Konflikt nicht zu bringen. Wenn Sie die Arbeit “Erwachsene und wir” lesen, verstehen Sie, dass eine gute Beziehung möglich ist – aber um sie zu erreichen, sind die Anstrengungen von Erwachsenen und Kindern erforderlich. Erwachsene und wir Komposition Konflikte zwischen Erwachsenen und Kindern entstehen vor dem Hintergrund gegenseitiger Missverständnisse. In den meisten Fällen geschieht dies, wenn Kinder in die sogenannte Adoleszenz eintreten.

Kinder wollen in dieser Zeit unabhängig sein, ihren eigenen Blickwinkel haben. Eltern sind es gewohnt, das Kind vor einem kleinen Alter zu schützen und Ratschläge zu geben. Aber in dieser Zeit hilft diese Einstellung den Kindern nicht, sondern verschlimmert sie im Gegenteil. Sowjets, wie man lebt, Erwachsene stören Kinder, erzählen, wie sie in dieser oder jener Situation gehandelt haben. Kinder wollen ihre eigene Meinung haben und wollen Erwachsene nicht imitieren.

Und auf dieser Grundlage gibt es mehrere Konflikte. Streitigkeiten, Skandale erreichen sogar den Punkt, dass Jugendliche das Haus verlassen. In diesen Situationen müssen Sie sich hinsetzen, sprechen, Ihren Standpunkt ausdrücken und einen Kompromiss finden.

Wir müssen uns von außen anschauen und uns die Situation mit den Augen eines Erwachsenen vorstellen. Nur dann werden die Streitigkeiten zwischen Kindern und Erwachsenen abnehmen.


Zusammensetzung Erwachsene und wir