Komposition des Gemäldes “Winterspaß”

Alle Kinder freuen sich auf den ersten Schnee. Er hilft, Spaß und interessante Zeit zu haben. Es ist schwer, sich ein akademisches Jahr ohne Winterspaß vorzustellen. Jemand mag es, von den Rutschen auf den Schlitten zu gehen. Jemand organisiert gern nach der Schule Schnee-Kämpfe. Und jemand weiß, wie und gerne auf Eiskunstlauf skatet. Ich kann immer noch nicht skaten, obwohl ich manchmal Ski fahre.

Viele meiner Freunde sitzen am Wochenende gerne zuhause, spielen Computerspiele. Ich verbringe nicht gerne Wochenenden zu Hause und gehe immer spazieren, auch wenn es draußen kühl ist. Die Hauptsache ist immer, sich warm zu kleiden, dann wird Winterspaß als interessantes und lustiges Wochenende in Erinnerung bleiben.

Der Winter ist eine Lieblingssaison für viele Kinder. In dieser Jahreszeit fahren wir alle unsere Klasse. Nach der Schule spiele ich gerne mit meinen Freunden in Schneebällen. Auch ich nehme häufig Eiskälte und rufe Freunde an, um vom Hügel zu reiten. Gewöhnlich stimmen sie zu, und wir alle tummeln uns bis zum Abend auf der frischen, frostigen Luft.

Ich mag es nicht nur, Schneebälle zu spielen, sondern auch ganze Schneemänner und Schneemänner zu formen. Normalerweise machen wir das mit Freunden. An uns sehr schnell stellt sich heraus, einige große Klumpen eines Schnees zu rollen und von ihnen den Schneemann zu machen. Normalerweise renne ich nach Hause, um eine Karotte zu machen, damit unsere Schneegesellschaft eine Nase bekommt.

Ich mag Winter und andere Winterspaß. Und draußen bin ich nie kalt. Die Hauptsache ist immer, sich warm zu kleiden und dann wird Winterspaß nur angenehme Erinnerungen in deiner Seele verlassen.


Komposition des Gemäldes “Winterspaß”